Mit Rückenwind in die K.o.-Runde

SID
Mittwoch, 18.02.2015 | 13:16 Uhr
Bas Dost traf in der Liga zuletzt vier Mal
© getty
Advertisement
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United -
Huddersfield
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)

Bevor der VfL Wolfsburg in der nächsten Saison die Champions League aufmischen will, rechnet sich der Werksklub eine Etage tiefer Chancen auf den Europacup-Titel aus. Die Klasse dazu hat der Bundesliga-Zweite zweifellos, und auch die Motivation ist vor dem ersten K.o.-Duell in der Europa League am Donnerstag (19.00 Uhr im LIVE-TICKER) gegen Sporting Lissabon groß.

"Die Post wird wieder abgehen", kündigte der formstarke Stürmer Bas Dost nach seinem Viererpack in Leverkusen selbstbewusst an. Auch Mittelfeldstar Kevin de Bruyne sieht das Zwischenrunden-Hinspiel gegen den portugiesischen Tabellendritten trotz der Zusatzbelastung nicht als lästiges Anhängsel - ganz im Gegenteil: "Ich will wirklich jedes Spiel gewinnen."

Manager Klaus Allofs hört das gerne. "Die Europa League ist wichtig für unsere Wahrnehmung, da können wir national und international eine Menge für uns tun", betonte Allofs.

"Müssen höllisch aufpassen"

Weltmeister André Schürrle träumt sogar vom Finale am 27. Mai in Warschau. "Jeder hat das Ziel, Titel zu gewinnen", sagte der 32-Millionen-Mann der Sport Bild. Schürrle hat Sporting in dieser Saison sogar schon besiegt, beim 3:1 in der Gruppenphase der Champions League war ihm sogar ein Treffer für seinen Ex-Klub FC Chelsea gelungen.

Die Europa Legaue geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Einen Spaziergang ins Achtelfinale erwartet der Nationalspieler, der trotz seiner internationalen Auftritte mit Chelsea spielberechtigt ist, nicht. "Sie sind technisch sehr gut und haben vorne richtig gute Spieler", sagte Schürrle: "Wir müssen höllisch aufpassen."

Nani blüht wieder auf

Vor allem auf Nani. Der von Manchester United ausgeliehene Flügelstürmer blüht in seiner Heimat wieder auf. Seine Offensivstärke bekam schon Schalke 04 zu spüren, das in der Gruppenphase in Lissabon 2:4 verlor und sich zu Hause zu einem umstrittenen 4:3-Sieg mühte.

Klick hier für die neuesten News zur UEFA Europa League!

Über hervorragende Offensivspieler verfügt aber auch der VfL, der jedoch auf den kroatischen Nationalspieler Ivan Perisic (Muskelzerrung) verzichten muss. In Galaform präsentiert sich derzeit Dost, der nach seiner Gala beim turbulenten 5:4 gegen Bayer auch gegen Lissabon treffen will. Dabei muss er nicht unbedingt elegant rüberkommen.

"Wenn ich laufe oder mich drehe, sieht das nicht so aus wie bei Messi", sagt der Niederländer: "Ich bin eben groß, aber dafür kann ich ja nichts." - Die voraussichtlichen Mannschaftsaufstellungen in der Übersicht.

Alle Infos zum Spiel: Wolfsburg - Sporting

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung