Lille: Polizei setzt Tränengas ein

SID
Donnerstag, 23.10.2014 | 18:38 Uhr
Nach dem Einsatz der Polizei entspannte sich die Lage in Lille
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Vor dem Europa-League-Spiel in der Wolfsburger Gruppe H zwischen dem französischen Vertreter OSC Lille und dem FC Everton ist es in der nordfranzösischen Stadt zu Ausschreitungen zwischen den Fanlagern gekommen.

Einer offiziellen Mitteilung zufolge setzte die französische Polizei Tränengas gegen eine Gruppe von Everton-Fans ein. Mit dem Rückzug der Polizei soll sich die Lage entspannt haben.

Nach Angaben der Präfektur wurde mindestens ein Anhänger verletzt. Der FC Everton erklärte auf seiner Homepage, zwei Fans seien zu Schaden gekommen. Die Toffees forderten ihre Anhänger weiterhin auf, sich vom zentralen Platz der Stadt fernzuhalten.

Bereits in der Nacht zum Donnerstag sollen die Ordnungskräfte zu Tränengas gegriffen haben, um eine Attacke maskierter OSC-Anhängern auf eine Bar mit Everton-Fans zu unterbinden. Mehr als 800 Polizeikräfte sind rund um das Spiel im Einsatz.

Alle Infos zur Europa League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung