Arnold, Stendera und Kimmich fehlen

SID
Montag, 21.03.2016 | 19:18 Uhr
Horst Hrubesch muss möglicherweise auch noch auf Timo Werner verzichten
© getty
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Die deutsche U21-Nationalmannschaft muss in den EM-Qualifikationsspielen am Donnerstag (20.00 Uhr im LIVETICKER) in Frankfurt/Main gegen die Färöer und am 28. März in Russland ohne Maximilian Arnold (VfL Wolfsburg), Marc Stendera (Eintracht Frankfurt) und Joshua Kimmich (Bayern München) auskommen.

Nach Rücksprache mit Eintracht-Coach Niko Kovac entschied sich DFB-Trainer Horst Hrubesch, auf Stendera wegen leichter Adduktorenbeschwerden zu verzichten. Kimmich musste seine Teilnahme aufgrund muskulärer Probleme absagen. Arnold erlitt beim 1:1 gegen Darmstadt 98 am Samstag eine Wadenzerrung. Werner leidet an einem Infekt und bleibt vorerst in Stuttgart. Sein Einsatz ist fraglich.

Hrubesch nominierte Max Christiansen (FC Ingolstadt) und Nadiem Amiri (1899 Hoffenheim) nach. Für beide ist es die erste Einladung zur U21.

Alles zur U21-Nationalmannschaft

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung