Nach Roter Karte im Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Chelsea

Ibra: "Elf Babys um mich herum"

Von Andreas Köhler
Donnerstag, 12.03.2015 | 10:13 Uhr
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Def y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Nach seiner roten Karte in der ersten Halbzeit des Achtelfinal-Rückspiels zwischen Paris St.Germain und Chelsea in der Champions League kritisierte Zlatan Ibrahimovic die Reaktion der Spieler der Blues. Sie hatten seinen Platzverweis vehement gefordert, dem Schweden missfiel das.

Nach 31 Minuten war das Spiel für Ibrahimovic an der Stamford Bridge bereits beendet. Im Anschluss an ein Foul an Oscar sah der 33-Jährige die Rote Karte. Direkt nach dem Foul stürmten John Terry, Nemanja Matic und Gary Cahill auf Schiedsrichter Bjorn Kuipers zu und redeten auf diesen ein.

Reaktion der Chelsea-Spieler "das Schlimmste"

"Als ich die rote Karte sah, dachte ich nur: 'Der Typ weiß nicht, was er da macht, oder er hat etwas anderes gesehen'", sagte Ibra in der Mixed Zone. "Das Schlimmste daran war aber, wie alle Chelsea-Spieler mich umkreisten. Ich fühlte mich, als ob ich elf Babys um mich herum hätte. Ich habe zurückgezogen, weil ich (Oscar, Anm. d. Red.) ihn kommen sah."

Die Champions League geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Zudem wisse er nicht, ob Oscar nur geschauspielert habe, oder tatsächlich heftig getroffen worden sei. Das sei auch egal, denn "wir haben das Spiel gewonnen und sind weiter."

Geteilte Meinung unter den Experten

Liverpool-Legende Jamie Carragher, der gestern in der Expertenrunde von Sky Sports mit Graeme Souness und Gary Neville saß, schlug in dieselbe Kerbe wie Ibrahimovic und bezeichnete die Reaktion der Blues als "beschämend". Es sei aber etwas, dass im Fußball mehr und mehr zunehme.

Souness sah es ähnlich und nannte es "erbärmlich": "Sie umkreisten den Schiedsrichter, sogar Diego Costa rannte über das halbe Feld um zu reklamieren." Früher habe man dem Gegner keine Schwäche zeigen wollen, heute sei dies genau umgekehrt.

Gary Neville dagegen war anderer Meinung als seine Expertenkollegen. "Es war clever", betonte der Ex-Spieler von Manchester United. "Das kommt von Mourinho, er weiß wie man das Spiel spielt." Aber auch Neville gab zu, dass es keine rote Karte war: "Das war eine schlechte Entscheidung vom Schiedsrichter."

Zlatan Ibrahimovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung