Totti will noch lange weitermachen

SID
Mittwoch, 01.10.2014 | 14:16 Uhr
Francesco Totti krönt sich mit dem Tor gegen City zum ältesten Torschützen der Champions League
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Nach seinem Rekord hat Francesco Totti noch längst nicht genug. "Ich möchte noch lange weitermachen. Ich bin zwar 38, aber ich fühle mich nicht so", sagte der Kapitän des AS Rom nach seinem historischen Treffer beim 1:1 (1:1) im Auswärtsspiel bei Manchester City.

Durch sein Ausgleichstor (23.) avancierte Totti zum ältesten Torschützen der Champions-League-Geschichte (38 Jahre, drei Tage). "Dieser Treffer ist die Krönung einer langen Karriere. Ich empfinde eine Riesenfreude", sagte der Weltmeister von 2006, der als 17-Jähriger sein Debüt in der Serie A gefeiert hatte und danach nie den Verein wechselte.

Der gebürtige Römer Totti überflügelte am Dienstagabend den Waliser Ryan Giggs, der vor drei Jahren im Alter von 37 Jahren und neun Monaten für Manchester United getroffen hatte.

Die "Gazzetta dello Sport" bezeichnete Totti als "endlosen Kapitän" und lobte sein Rekord-Tor als "Gedicht". 2Corriere dello Sport" schrieb über den Roma-Star und Ex-Nationalspieler: "Er ist eine Legende."

Francesco Totti im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung