UEFA verhängt Sperre

PSG in Leverkusen ohne Trainer Blanc

SID
Donnerstag, 30.01.2014 | 19:51 Uhr
Laurent Blanc wird gegen Bayer Leverkusen wohl einen für ihn ungewohnten Platz einnehmen müssen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
FrLive
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Trainer Laurent Blanc vom französischen Meister Paris St. Germain muss das Hinspiel im Champions-League-Achtelfinale bei Bayer Leverkusen (18. Februar) von der Tribüne verfolgen.

Die UEFA sanktionierte den Klub und Blanc für Fehlverhalten in der Gruppenphase, das wiederholt zu verspäteten Anpfiffen geführt hatte.

PSG muss zudem eine Geldstrafe in Höhe von 10.000 Euro entrichten.

Laurent Blanc im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung