PSG in Leverkusen ohne Trainer Blanc

SID
Donnerstag, 30.01.2014 | 19:51 Uhr
Laurent Blanc wird gegen Bayer Leverkusen wohl einen für ihn ungewohnten Platz einnehmen müssen
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Trainer Laurent Blanc vom französischen Meister Paris St. Germain muss das Hinspiel im Champions-League-Achtelfinale bei Bayer Leverkusen (18. Februar) von der Tribüne verfolgen.

Die UEFA sanktionierte den Klub und Blanc für Fehlverhalten in der Gruppenphase, das wiederholt zu verspäteten Anpfiffen geführt hatte.

PSG muss zudem eine Geldstrafe in Höhe von 10.000 Euro entrichten.

Laurent Blanc im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung