"Das hat Guardiola verdient"

SID
Donnerstag, 14.04.2016 | 17:24 Uhr
Beim Bankett hatte Hoeneß am Vorstandstisch neben Guardiola Platz genommen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Live
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Live
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Uli Hoeneß wünscht besonders Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola das Triple. "Ich habe mich für die Mannschaft und vor allem auch für den Trainer gefreut. Er hat jetzt gute Chancen, München durchs ganz große Tor zu verlassen, und das hat er auch verdient", sagte der frühere Präsident im Interview mit Bild, SportBild und tz.

Hoeneß war beim 2:2 (1:1) des FC Bayern im Viertelfinal-Rückspiel bei Benfica Lissabon erstmals seit über zwei Jahren wieder bei einem Europacup-Auswärtsspiel dabei gewesen. Es sei ein "wunderschönes Erlebnis" gewesen, schwärmte der 64-Jährige. Beim obligatorischen Bankett hatte Hoeneß schon wieder am Vorstandstisch neben Guardiola Platz genommen.

Mit Blick auf die Auslosung am Freitag sei es ihm "egal, wen wir jetzt kriegen. Wir müssen versuchen weiterzukommen", sagte Hoeneß, ergänzte aber: "Ich finde, dass - egal was jetzt passiert - die Saison hervorragend ist. Und dass wir aufhören müssen, immer nur verrückte Forderungen zu stellen an die Mannschaft. Denn das was bisher geleistet wurde in diesem Jahr ist sensationell."

Mögliche Gegner für die Bayern sind Guardiolas künftiger Klub Manchester City, Real Madrid oder dessen Stadtrivale Atletico.

Hoeneß war Ende Februar aus der Haft entlassen worden. Über seine Zukunft hat er sich bislang noch nicht geäußert. Eine Rückkehr als Präsident zum FC Bayern ist aber möglich.

Der FC Bayern München in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung