FC Bayern mit Rekordeinnahme

SID
Donnerstag, 14.04.2016 | 08:58 Uhr
Dank des Halbfinaleinzugs klingeln beim FC Bayern die Kassen
© getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
CSL
Live
Shanghai SIPG -
Jiangsu Suning
Serie A
CFC Genua -
FC Turin
Primera División
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Brügge -
Gent
Serie A
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Udinese -
Bologna
Serie A
Neapel -
Crotone
Serie A
AC Mailand -
Florenz
Serie A
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Bayern München hat durch den Einzug ins Halbfinale der Champions League die Rekordsumme von über 90 Millionen Euro sicher. Mit dem Erfolg im Viertelfinale über Benfica (1:0/2:2) kommen zu den bislang eingenommenen 79 Millionen Euro weitere sieben Millionen an UEFA-Prämien sowie die Zuschauereinnahmen von rund fünf Millionen in der Vorschlussrunde hinzu.

Insgesamt hat der deutsche Krösus nun schon 38 Millionen Euro an Prämien von der Europäischen Fußball-Union eingespielt. Dieser Betrag setzt sich aus zwölf Millionen Antrittsgage, 7,5 Millionen Punktprämien in der Gruppenphase, 5,5 Millionen für den Einzug in die K.o.-Phase, weiteren sechs Millionen fürs Viertel- und sieben fürs Halbfinale zusammen.

Dazu kommen für nun sechs Heimspiele geschätzte Ticketeinnahmen von 30 Millionen Euro. Aus dem Marktpool stehen dem FC Bayern weitere rund 23 Millionen Euro zu. Der VfL Wolfsburg, der im Viertelfinale an Real Madrid scheiterte (2:0/0:3), hat rund 58 Millionen Euro eingenommen.

Das Erreichen des Finales am 28. Mai in Mailand wäre für die Bayern weitere 10,5 Millionen wert, der Sieger erhält 15 Millionen. Insgesamt schüttet die UEFA 1,257 Milliarden Euro für die 32 Teilnehmer an der Königsklasse aus. Dies bedeutet eine Steigerung zur Vorsaison (1,002 Mrd.) um 25,4 Prozent.

Der FC Bayern München in der Übersicht

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung