Rummenigge über Ex-Präsident

Mit Talisman Hoeneß nach Mailand

SID
Donnerstag, 14.04.2016 | 09:23 Uhr
Uli Hoeneß erwies sich in der Champions League laut Rummenigge als echter Glückbringer
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Talisman Uli Hoeneß soll "seinen" FC Bayern in der Champions League bis ins Endspiel am 28. Mai nach Mailand tragen. "Uli, wir erwarten, dass du mit deiner Frau Susi auch im Halbfinale dabei bist - und dann hoffen wir, dass die Reise eine Runde weitergeht", rief Vorstandchef Karl-Heinz Rummenigge dem "Edelfan" bei seiner Bankettrede nach dem Viertelfinal-Rückspiel bei Benfica zu.

Der ehemalige Klubpräsident Hoeneß habe sich bei seiner ersten Champions-League-Reise seit über zwei Jahren als echter Glücksbringer erwiesen, meinte Rummenigge im Four Seasons Hotel Ritz. Dort saß der einstige Bayern-Macher mit seiner Susi neben Trainer Pep Guardiola am Vorstandstisch. Wie von Rummenigge zuvor erhofft, stießen die Bosse und Hoeneß mit Rotwein auf den fünften Halbfinal-Einzug hintereinander (Rummenigge: "große Klasse") an.

Rummenigge hofft nun auf den großen Wurf. "Ich glaube, ohne Arroganz darf man ein bisschen träumen heute Abend. Wir haben das große Ziel Mailand und sollten alle versuchen, dieses große Ziel nach 2001 auch 2016 zu erreichen", sagte er. Vor 15 Jahren hatten die Bayern im Giuseppe-Meazza-Stadion ihren vierten von inzwischen fünf Titeln geholt.

Den Kritikern der Münchner, denen zuletzt etwas Leichtigkeit fehlte, warf Rummenigge entgegen: "Wir gewinnen - und zwar in einer Kontinuität, wie das beim FC Bayern nicht immer der Fall war. Und wir sind in allen drei Wettbewerben wunderbar unterwegs. Das ist große Klasse."

Alle Infos zum FC Bayern München

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung