News, Transfers und Gerüchte aus der Bundesliga: Schalke-Interesse an Skrzybski?

Von SPOX
Samstag, 03.03.2018 | 12:20 Uhr
Steven Skrzybski geht in der zwiten Liga für Union Berlin auf Torejagd.
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Live
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Nach Winterneuzugang Cedrick Teuchert scheint der FC Schalke 04 den nächsten Offensivspieler aus der zweiten Liga ins Auge gefasst zu haben. Hier findet ihr vor den Samstagsspielen des 25. Spieltags alle aktuellen News und Gerüchte aus der Bundesliga.

Steven Skrzybski bei Schalke auf dem Zettel?

Laut einem Bericht der B.Z. beschäftigt sich der FC Schalke 04 mit Steven Skrzybski, der in der zweiten Liga für Union Berlin auf Torejagd geht.

Das Eigengewächs der Eisernen befindet sich bereits seit Jahresbeginn in Top-Form und erzielte als Mittelstürmer oder Rechtsaußen sieben Treffer in den letzten sechs Ligaeinsätzen. In seinem bis 2020 laufenden Vertrag soll eine Ausstiegsklausel im Wert von 3,5 Millionen Euro verankert sein, sollte Union den Aufstieg in die Bundesliga verpassen.

Skrzybskis Liga-Leistungsdaten bei Union Berlin

SaisonEinsätzeToreAssists
2010/114//
2011/127/1
2012/13111/
2013/141112
2014/152322
2015/162133
2016/173085
2017/1822133

Gladbach bangt um Kramer

Neben dem Punktverlust beim 2:2-Remis gegen Werder Bremen nach zwischenzeitlicher Zwei-Tore-Führung hatte Borussia Mönchengladbach auch die verletzungsbedingte Auswechslung von Christoph Kramer zu beklagen. Der Mittelfeldspieler musste in der 72. Minute mit einem eingeklemmten Nerv im Wadenbein ausgewechselt werden.

"Es sieht nicht gut aus", zeigte sich Trainer Dieter Hecking im Anschluss wenig optimistisch, eine genaue Diagnose der Ärzte über die Länge der Ausfallzeit stehe aber noch aus.

Friedl zeigt sich nach Werder-Debüt zufrieden

Zum Bremer Punktgewinn trug auch Marco Friedl seinen Teil bei, der im Winter vom FC Bayern an die Weser gewechselt war und beim Spiel in Mönchengladbach seine Startelfpremiere für seinen neuen Verein feierte.

"Ich habe versucht mich mit einfachen Pässen einzubringen, das hat gut funktioniert. Ich habe mich wohl gefühlt auf dem Platz, mein Spiel war in Ordnung", wird der Österreicher von der Bild zitiert.

Allerdings zeigte sich Friedl auch selbstkritisch, beim 0:2 sei er nicht ganz unschuldig gewesen, "das ärgert mich. Ich hätte die Flanke von Zakaria verhindern müssen".

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung