Freitag, 21.04.2017

Hertha BSC: 17-jähriger Julius Kade wird gegen Wolfsburg zum Einsatz kommen

Dardai setzt gegen VfL auf 17-jähriges "Baby"

Pal Dardai setzt in der jüngsten Schwächephase von Hertha BSC auf Julius Kade. Der Nachwuchsspieler wird gegen den VfL Wolfsburg zum Einsatz kommen.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Julius ist noch ein Baby im Profi-Fußball", gab Dardai zur Nominierung Kades für den Profikader bekannt. Der Hertha-Coach will den 17-Jährigen aber ohne Zweifel bringen: "Ich will ihn nicht verheizen, deshalb steht er noch nicht in der Startelf. Er kann aber als Joker in der letzten halben Stunde Vollgas geben, seine Gier und Torgefährlichkeit zeigen."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Kade steht sonst im Kader der U19 der Hertha. In der A-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost gelangen ihm in der laufenden Saison neun Tore in 16 Einsätze, in der Regionalliga ein Tor in zwei Spielen. Er kam bereits am 27. Spieltag gegen Borussia Mönchengladbach kurz zum Einsatz. Bei der U23 wurde er für den Profi-Einsatz extra früh ausgewechselt.

Julius Kade im Steckbrief

Ben Barthmann
Das könnte Sie auch interessieren
Vedad Ibisvevic hat gegen den Vfl Wolfsburg getroffen

Hertha bringt Wolfsburg in akute Abstiegsnot

Vedad Ibisevic will mit Hertha BSC aus der Krise

Ibisevic: "Müssen selbst einfach punkten"

Hertha BSC möchte den aus Liverpool ausgeliehenen Allan (r.) offenbar halten

Hertha will Allan halten


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.