Yussuf Poulsen von RB Leipzig ist mit seinen Leistungen noch nicht ganz zufrieden

Poulsen: "Olympia-Absage richtig"

Von Ben Barthmann
Freitag, 04.11.2016 | 08:45 Uhr
Yussuf Poulsen würde gerne mehr Tore schießen
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SoJetzt
Alle Highlights des Spieltags mit Gladbach-Köln
Ligue 1
Live
PSG -
Toulouse
Primera División
Live
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Mit RB Leipzig steht Yussuf Poulsen auf Rang zwei der Bundesliga. Ganz zufrieden ist er mit der eigenen Ausbeute nicht, dennoch ist er froh, Olympia abgesagt zu haben.

Platz zwei mit RB Leipzig nach neun Spieltagen. Yussuf Poulsen erlebt mit den Roten Bullen ein starkes erstes Bundelsiga-Jahr und ist dennoch nicht ganz zufrieden. Im Interview mit Bild erklärte der Däne: "Ein paar mehr Tore würden mir gut zu Gesicht stehen." Ein einziger Treffer gelang bisher.

Erlebe die Bundesliga Highlights auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Gerade die Absage von Olympia habe ihm gut getan: "Es war im Nachhinein die richtige Entscheidung. Ich hatte eine lange Sommerpause und bin jetzt so fit wie noch nie." Nun habe das Team "gerade einen Lauf" und könne so die Punkte einfahren.

Mit 21 Punkten hat RB in der 1. Liga zum Start mehr Zähler gesammelt als zum Start in die 2. Liga. "Aber uns muss bewusst sein, dass die Saison lang ist und auch Tiefen kommen werden.

Jetzt müssen wir aber erstmal schauen, dass wir diese Erfolgswelle so lange wie möglich halten", ordnet Poulsen ein.

Yussuf Poulsen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung