Fussball

FC: Guirassy-Transfer droht zu platzen

Von SPOX
Samstag, 16.07.2016 | 15:28 Uhr
Sehrou Guirassy
© getty

Der Wechsel von Sehrou Guirassy vom OSC Lille zum 1. FC Köln droht zu scheitern. Beim Medizincheck traten bei dem Stürmer plötzlich Probleme auf.

"Es wurde etwas entdeckt", wird Kölns Sport-Boss Jörg Schmadtke von der Bild zitiert. Was genau beim 20-jährigen Franzosen festgestellt wurde, ist noch unklar.

Jedenfalls kam der FC zu der Erkenntnis, dass Guirassy dem Verein nicht sofort weiterhelfen kann. Der U-20-Nationalspieler wurde erst einmal wieder nach Hause geschickt.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Laut Kicker wollen die Kölner Guirassy trotzdem verpflichten - allerdings keinesfalls zu den zuvor ausgehandelten Bedingungen.

Die anstehenden Verhandlungen könnten schwierig werden. Denn angeblich wusste Lille von den Problemen, hat sie aber verschwiegen.

Sehrou Guirassy im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung