Bei Ramos-Abschied

BVB-Interesse an Milan-Stürmer?

Von SPOX
Samstag, 09.04.2016 | 15:43 Uhr
M'Baye Niang fehlt dem AC Milan derzeit verletzt
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Holt Borussia Dortmund im Sommer Konkurrenz für Pierre-Emerick Aubameyang? Italienische Medienberichten zufolge wollen die Borussen im Falle eines Abschieds von Adrian Ramos M'Baye Niang vom AC Milan loseisen.

Der 21 Jahre alte Stürmer hat sich in der laufenden Saison zum Stammspieler bei den Rossonieri entwickelt. In 20 Einsätzen erzielte er acht Tore und bereitete fünf weitere vor. Aktuell fehlt der Angreifer nach einem Autounfall im Feburar verletzt.

Sollte sich der BVB wirklich mit dem hochgehandelten Talent beschäftigen, scheint die Zeit von Adrian Ramos abgelaufen. Bereits im Januar soll aus China ein Angebot über zwölf Millionen Euro eingegangen sein. Da der Kolumbianer hauptsächlich von der Bank kommt, soll er selbst über einen Abschied nachdenken.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Billig würde ein Transfer von Niang für die Dortmunder allerdings nicht werden. Zu Jahresbeginn scheiterte Leicester City mit einer Anfrage über 16 Millionen Euro.

M'Baye Niang in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung