Mittwoch, 06.01.2016

Franzose ist zurück

Doha: Ribery läuft wieder

Franck Ribéry hat im Trainingslager von Bayern München in Doha/Katar wieder mit leichtem Lauftraining begonnen. Der Franzose drehte zusammen mit Medhi Benatia und Jerome Boateng nur zwei Stunden nach der Landung im Wüstenstaat seine Runden um den Trainingsplatz.

Mehdi Benatia und Franck Ribery liefen schon kurz nach der Landung in Katar
© getty
Mehdi Benatia und Franck Ribery liefen schon kurz nach der Landung in Katar
Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Arjen Robben wurde wegen einer Erkältung geschont. Ribéry hatte sich am 9. Dezember im Champions-League-Spiel gegen Dinamo Zagreb (2:0) eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen, nachdem er erst kurz zuvor von einer neunmonatigen Zwangspause zurückgekehrt war.

Franck Ribery im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Der FC Bayern ist wohl an Kai Havertz interessiert

Medien: Bayern an Leverkusen-Talent Havertz interessiert

Arjen Robben ist mit der Situation zufrieden

Robben: "Halbfinals nicht wegen Fitness verloren"

Max Eberl könnte Borussia Mönchengladbach Richtung FC Bayern München verlassen

FC Bayern: Spieler für Sportdirektor?


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.