Fussball

Bayer vor Verpflichtung von Radovac

SID
Radovac liefert sich hier ein Duell mit Gladbachs Hrgota
© getty

Bayer Leverkusen verstärkt sich offenbar mit Mittelfeldspieler Samir Radovac von FK Sarajevo. Der Allrounder kommt wohl für kleines Geld, könnte aber direkt wieder verliehen werden.

Wie verschiedene bosnische Medien berichten, wechselt der 19-Jährige für rund eine Million zu Bayer 04. Der kicker berichtete ebenfalls von verstärktem Interesse aus Leverkusen am jungen Bosnier.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Wahrscheinlich scheint angesichts der letzten Transferhistorie der Werkself eine direkte Weiterleihe. Sollte der defensive Mittelfeldspieler kommen, könnte wie schon bei Joel Pohjanpalo oder Seung-Woo Ryu zuerst ein Jahr in der 2. Liga anstehen.

Radovac spielt seit 2012 für die erste Mannschaft des FK Sarajevo und stammt aus der Jugend des Klubs. 2014 debütierte er für die U21 seines Landes, in der diesjährigen Saison stand er in 13 von 14 möglichen Partien über mehr als 45 Minuten auf dem Platz.

Tipico Sportwetten - Jetzt 100€ Neukundenbonus sichern!

Am 6. Spieltag führte er das Team sogar als Kapitän an. Er stößt aus dem Zentrum gerne mit nach vorne, ist stark mit Ball am Fuß und sucht so auch selbst den Weg in den Strafraum. Zudem überzeugt er mit Auge für seine Mitspieler und kam in der Jugend auch als Flügelspieler zum Einsatz.

Samir Radovac im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung