Fussball

Löw vom BVB nicht überrascht

SID
Joachim Löw sieht auch den VfL Wolfsburg gut aufgestellt
© getty

Bundestrainer Joachim Löw sieht Tabellenführer Borussia Dortmund auch langfristig als möglichen Titelanwärter: "Dortmund ist nicht ganz überraschend. Sie haben eine sehr, sehr gute Mannschaft mit großer Qualität."

"Es wird dieses Jahr schon ein interessanter Kampf vorne werden", sagte der 55-Jährige bei der Verleihung der Goldenen Sportpyramide in Hamburg.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Weiter betonte Löw: "Ich glaube, dass Wolfsburg eine gute Rolle spielen kann, Dortmund sowieso und die Bayern stehen ja außer Frage."

Am Samstag hatten die Dortmunder 4:2 bei Hannover 96 gewonnen, Rekordmeister FC Bayern schmeichelhaft 2:1 gegen den FC Augsburg. Vizemeister VfL Wolfsburg war hingegen über ein torloses Remis bei Aufsteiger FC Ingolstadt nicht hinausgekommen.

Joachim Löw im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung