In den kommenden Tagen soll neuer Vertrag unterschrieben werden

Medien: Fritz bleibt bis 2016 in Bremen

SID
Samstag, 04.04.2015 | 10:42 Uhr
Clemens Fritz bleibt den Bremern wohl noch ein weiteres Jahr erhalten
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SaLive
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der frühere Nationalspieler Clemens Fritz bleibt Werder Bremen ein weiteres Jahr als Profi erhalten. Das berichteten am Ostersamstag sowohl die Kreiszeitung Syke, als auch der kicker.

Fritz' Vertrag läuft am Saisonende aus, in den kommenden Tagen soll der dienstälteste Spieler im Kader der Hanseaten einen neuen Kontrakt unterschreiben.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

"Ich fühle mich noch fit und den Anforderungen der Bundesliga gewachsen", sagte Kapitän Fritz, der nach dem Ende seiner Laufbahn eine Ausbildung im Bremer Management absolvieren soll. Bis zum Spiel gegen Mainz 05 am Ostersamstag hat Fritz 279 Bundesligaspiele (6 Tore) für Bayer Leverkusen und Bremen bestritten. 22-mal kam er für die deutsche Nationalmannschaft zum Einsatz (2 Tore).

Clemens Fritz im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung