Tim Borowski vor dem Spiel der Bremer gegen die Bayern

"Viele schenken gegen die Bayern ab"

SID
Donnerstag, 12.03.2015 | 12:25 Uhr
Tim Borowski spielte sowohl für Werder als auch für die Bayern
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby

Tim Borowski spielte insgesamt elf Jahre lang für Werder Bremen, unterbrochen nur von einer Saison beim FC Bayern. Vor dem Duell der beiden Teams am Samstag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) äußert er sich zu Werders Chancen.

Bayern sei gewiss auf jeder Position "doppelt und dreifach mit Weltklasseleuten besetzt", sagte Borowski der Kreiszeitung Syke, fügte aber hinzu, "dass trotzdem immer etwas möglich ist, auch für vermeintlich unterlegene Gegner."

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Bestes Beispiel sei für ihn das Auftreten von Schalke 04 in der Champions League gegen Real Madrid unter der Woche, als die Königsblauen gegen einen übermächtig wirkenden Gegner im Bernabeu mit 4:3 gewannen.

"Ich finde das schade"

Bayern sei natürlich der große Favorit, doch Borowski appelliert an die Hanseaten: "Die Bremer sollten das Spiel jedenfalls nicht schon vorher abschenken - so wie es viele andere Mannschaften in der Bundesliga machen."

Zwar gäbe sich jeder Verein Mühe gegen die Bayern, jedoch habe Borowski den Eindruck, "dass viele Teams nicht an die eigenen Stärken glauben, wenn es gegen die Münchner geht. Ich mag das nicht und finde es schade."

Die Entwicklung bei Werder in den vergangenen Monaten dagegen sieht er durchweg positiv. "Moral und Mentalität sind riesig in der Mannschaft", findet der 34-Jährige. "Der Glaube und die Begeisterung, Siege einzufahren zu können, ist wieder da. Es wirkt alles befreiter. (...) Ich glaube an diese Mannschaft."

Tim Borowski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung