Neben Interesse von Eintracht Frankfurt

Auch Köln an Reinartz dran?

Von Adrian Franke
Donnerstag, 12.03.2015 | 11:41 Uhr
Stefan Reinartz hat eine Vertragsverlängerung bei Bayer Leverkusen abgelehnt
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Javor
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Super Liga
So19:00
Rad -
Crvena zvezda
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Mo20:45
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
Ligue 2
Fr20:00
Lens -
Nimes
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
Sa16:45
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Neben Eintracht Frankfurt hat allem Anschein nach auch der 1. FC Köln ein Auge auf Stefan Reinartz geworfen. Der Mittelfeldmann, dessen Vertrag bei Bayer Leverkusen ausläuft, nachdem er einen neuen Deal abgelehnt hatte, soll die Defensive des Aufsteigers verstärken.

Kicker-Informationen zufolge will der 26-Jährige, der nach 16 Jahren bei Bayer auf der Suche nach einem Tapetenwechsel ist, gerne weiterhin in der Königsklasse spielen. Doch weder der FC Bayern noch der VfL Wolfsburg haben Bedarf, Schalke 04 soll ein Auge auf Sami Khedira geworfen haben. Borussia Mönchengladbach sucht derweil eher nach einem offensivstarken Mittelfeldspieler und hat Hannovers Lars Stindl im Visier.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Das bringt der Zeitung zufolge den FC auf den Plan, der sich angeblich unterhalb der Champions-League-Anwärter durchaus Chancen auf Reinartz ausrechnen darf. Die Sport Bild hatte bereits am Mittwoch vermeldet, dass auch Frankfurt sowie Hannover 96 und der FC Everton interessiert sind. Die Hessen erhöhen zudem ihren Etat für die kommende Saison, das Gehalt sollte also nicht zum Problem werden.

Stefan Reinartz im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung