Mittwoch, 11.02.2015

Duell mit Ex-Klub

Olic glaubt an Chance gegen Bayern

Stürmer Ivica Olic vom Hamburger SV fährt nach zwei Siegen in Serie mit frischem Mut zum Duell bei Bayern München am Samstag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER).

Ivica Olic spielte von 2009 bis 2012 bei den Bayern
© getty
Ivica Olic spielte von 2009 bis 2012 bei den Bayern
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Ich glaube, dass wir eine Überraschung schaffen können. Aber schon ein Unentschieden wäre etwas Besonderes", sagte der 35-Jährige der "Sport Bild". Der letzte Sieg der Hanseaten beim deutschen Rekordmeister liegt knapp acht Jahre zurück (2:1 im April 2007), Olic stand damals in der Startelf.

Der Kroate setzt beim Auftritt in der Allianz Arena auf dieselbe Leidenschaft, die der HSV bei den Erfolgen beim SC Paderborn (3:1) und gegen Hannover 96 zeigte.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

"Die Mannschaft ist im Moment nicht in der Lage, schönen Fußball zu spielen. Der Druck ist groß, die jungen Spieler haben Angst vor Fehlern", sagte Olic, der von 2009 bis 2012 für die Münchner spielte.

Im Januar war der Angreifer vom VfL Wolfsburg an die Elbe zurückgekehrt, wo er bereits von 2007 an zwei Jahre für den HSV gespielt hatte. Allerdings unter anderen Voraussetzungen, wie er nun betonte. Die Mannschaft damals sei "top besetzt, die Qualität höher" gewesen, sagte der Publikumsliebling. Nun sei "jeder im Verein nervös nach drei Jahren Abstiegskampf".

Der Hamburger SV im Überblick

Get Adobe Flash player

Das könnte Sie auch interessieren
Dietmar Beiersdorfer hat mit Unverständnis auf die kritischen Bemerkungen von Bruno Labbadia reagiert

Früheres HSV-Duo: Beiersdorfer kontert Labbadia-Kritik

Der HSV will nun doch nicht im Sommer sparen

HSV doch nicht mit Sparplan?

Kyriakos Papadopoulos spielt beim Hamburger SV eine wichtige Rolle

Leverkusen über Papadopoulos-Verkauf: "Alles ist offen"


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.