Freitag, 20.02.2015

Schalke-Duo droht auszufallen

Uchida und Kirchhoff fraglich

Schalke 04 bangt vor dem Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) gegen Werder Bremen um die Einsätze der angeschlagenen Atsuto Uchida und Jan Kirchhoff. Das teilte Trainer Roberto Di Matteo am Freitag mit. Für den japanischen Rechtsverteidiger und den defensiven Mittelfeldspieler stehen Kaan Ayhan und Roman Neustädter als Alternativen parat.

Atsuto Uchida könnte Schalke gegen Bremen fehlen
© getty
Atsuto Uchida könnte Schalke gegen Bremen fehlen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Definitiv noch nicht zur Verfügung steht hingegen Fabian Giefer. Der Torhüter laboriert nach wie vor an einer Adduktorenzerrung. Folglich wird erneut der erst 19 Jahre alte Timon Wellenreuther im Schalker Tor stehen.

Der in der Bundesliga noch eine Partie gesperrte Klaas-Jan Huntelaar muss derweil auch um seinen Einsatz im Revierderby am 28. Februar (15.30 Uhr) bei Borussia Dortmund fürchten.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Der Niederländer hatte sich bei der Schalker 0:2-Niederlage am Mittwoch im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Titelverteidiger Real Madrid eine Prellung auf dem rechten Fußspann zugezogen.

Get Adobe Flash player

Schalke 04 im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Leon Goretzka nimmt Stellung zu den Wechselgerüchten

Goretzka dementiert Wechsel: "Alles falsch"

Roman Zobnin spielt bei Spartak Moskau

Spartaks Roman Zobnin bestätigt Schalke-Interesse

Benjamin Stambouli muss zwei Spiele aussetzen

Schalke: Stambouli zwei Spiele gesperrt


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.