US-Amerikaner vor Wechsel

BVB: Pulisic-Transfer wohl perfekt

SID
Dienstag, 10.02.2015 | 19:43 Uhr
Christian Pulisic wird demnächst wohl für den BVB auflaufen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Borussia Dortmund hat sich aller Voraussicht nach die Dienste von Christian Pulisic gesichert. Dies gab der 16-jährige US-Amerikaner, der zunächst in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kommen dürfte, über seinen "Twitter"-Account bekannt.

Pulisic weilt schon seit Mitte des vergangenen Jahres mit seinem Vater in Dortmund und trainiert mit der U 17 des BVB. Aufgrund der komplizierten FIFA-Regularien bei der Verpflichtung minderjähriger Nicht-EU-Ausländer konnte der Transfer und das damit verbundene Aufrücken in den Lizenzspieler-Bereich aber nicht sofort abgeschlossen werden.

Pulisic, der zuvor das Trikot der Pennsylvania Classics trug und bereits drei Mal für die U-17-Auswahl der USA auflief, trainierte am Dienstagvormittag bereits mit der ersten Garde.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

"Es ist offiziell, ab heute spiele ich für Borussia Dortmund", verkündete Pulisic, der das erste Training mit den Profis als großartige Erfahrung beschreibt. Die offizielle Bestätigung des Vereins steht indes noch aus.

Alle Infos zur Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung