Trainer zufrieden mit der Werkself

Schmidt: "Drmic wie Lewandowski"

Von Adrian Fink
Mittwoch, 19.11.2014 | 10:12 Uhr
Roger Schmidt ist bisher zufrieden mit seiner Truppe
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Def y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Obwohl Bayer Leverkusen einen durchwachsenen Saisonstart hingelegt hat, ist Trainer Roger Schmidt mit der Spielweise seiner Mannschaft zufrieden. Die Rolle von Joker Josip Drmic vergleicht er dabei mit der von Robert Lewandowski bei Borussia Dortmund.

Nach elf Spieltagen steht die Werkself nur auf Platz sechs und hat bereits zehn Punkte Rückstand auf Tabellenführer Bayern München. Trotz des durchwachsenen Saisonstarts bleibt Leverkusens Trainer Roger Schmidt gegenüber der "Sport Bild" gelassen: "Dass nicht alles sofort glatt läuft, hatte ich erwartet. Aber am Ende zählt nur das Gesamtergebnis. Ich bin davon überzeugt, dass wir dann da stehen, wo wir hinwollen."

Der Hauptgrund für den holprigen Saisonstart liegt dem Coach zufolge daran, dass er die Spielphilosophie der Werkself geändert hat. Damit das Saisonziel Champions League erreicht werden kann, ist die Werkself auf die Treffer des Topstürmers Stefan Kießling angewiesen.

Aber auch Neuzugang Drmic steht bei Schmidt, der ihn mit keinem Geringeren als Robert Lewandowski vergleicht, hoch im Kurs: "Robert Lewandowski hat bei Dortmund auch ein Jahr gebraucht, um sich an die Spielweise zu gewöhnen und ist dann durchgestartet. Daran glaube ich auch bei Josip."

Drmic kam vor der Saison für rund sieben Millionen Euro von Nürnberg. In der laufenden Spielzeit kam der Schweizer nur acht Mal zum Einsatz und stand nur gegen Wolfsburg in der Startelf, als er auch seinen einzigen Saisontreffer für Bayer markierte.

Josip Drmic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung