Sonntag, 19.10.2014

Nach 0:6-Pleite gegen Bayern

Gebre Selassie und Zander zurück

Schlusslicht Werder Bremen kann im Heimspiel gegen den 1. FC Köln (Fr., 20.30 im LIVE-TICKER) wohl wieder auf Theodor Gebre Selassie und Luca-Milan Zander zurückgreifen. Beide Profis, die in dieser Saison noch keine Minute gespielt haben, haben ihre Verletzungen überwunden und am Sonntagmorgen wieder voll mit der Mannschaft trainiert.

Theodor Gebre Selassie kehrt ins Training des Tabellenletzten zurück
© getty
Theodor Gebre Selassie kehrt ins Training des Tabellenletzten zurück
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Santiago Garcia musste dagegen wegen leichter Knieprobleme auf die Einheit nach dem 0:6 bei Bayern München verzichten, dürfte gegen Köln aber spielen können.

Theodor Gebre Selassie im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Serge Gnabry spielt bei Werder Bremen eine starke Saison

Medien: Bayern im Gnabry-Poker aus dem Rennen

Davie Selke soll zu seinem Ex-Klub Werder Bremen zurückkehren

Selke-Poker: Werder und RB feilschen um Ablöse

Serge Gnabry vom SV Werder Bremen könnte zu Borussia Dortmund wechseln

Gnabry: Angebote aus Dortmund und Hoffenheim?


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.