Montag, 13.10.2014

Nati-Rücktritt nicht bereut

Benaglio lassen Pfiffe der Fans kalt

VfL-Torhüter Diego Benaglio nimmt die gelegentlichen Pfiffe der Wolfsburger Fans gegen seine Person gelassen. "Natürlich wünscht sicher jeder Spieler gerade in schwierigen Phasen die Unterstützung von außen. Aber an meiner Wertschätzung für unsere Fans ändern auch ein paar Pfiffe nichts", sagte der Schweizer dem "kicker".

Diego Benaglio lassen die Pfiffe einzelner Fans kalt
© getty
Diego Benaglio lassen die Pfiffe einzelner Fans kalt

"Ich liebe den VfL, ich liebe unser Stadion, ich liebe unsere Fans." Seinen Rücktritt aus der Schweizer Nationalmannschaft nach der WM in Brasilien hat der 31-Jährige derweil noch nicht bereut.

"Es ist noch etwas ungewohnt", gestand Benaglio, "aber ich bin zu 100 Prozent davon überzeugt, dass diese Entscheidung die richtige ist." Er sei in einem Alter, in dem "ich mehr Zeit zum Regenerieren benötige", begründete der Torhüter.

Diego Benaglio im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Philipp Wollscheid spricht über seine Degradierung beim VfL Wolfsburg

Wollscheid zur Degradierung: Falsche Tatsachen

Bas Dost kritisiert den VfL Wolfsburg

Dost über VfL: "Da kam gar nichts"

Nicklas Bendtner kickt inzwischen in Norwegen

Stadt Wolfsburg sucht Nicklas Bendtner


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.