"Auf Transfermarkt Fehler gemacht"

Von Adrian Franke
Montag, 27.10.2014 | 09:54 Uhr
Marco Bode ist Nachfolger von Aufsichtsratboss Willi Lemke
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Bei Werder Bremen ist der Umbruch eingeläutet: Neben der Entlassung von Trainer Robin Dutt wurde am Samstag auch Marco Bode als Nachfolger von Aufsichtsratsboss Willi Lemke installiert. Bode hat jetzt konkrete Erwartungen und gab offen Fehler in der Transferpolitik der letzten Jahre zu.

"Wir haben in den vergangenen Jahren auf dem Transfermarkt auch im Übergang von der Champions League einige Fehler gemacht. Da müssen wir wieder besser werden", zitiert der "Kicker" den 45-Jährigen, der Geschäftsführer Thomas Eichin dabei aber gleichzeitig aus der Schusslinie nahm: "Er war und ist kein Thema. Ich finde auch nicht, dass Thomas Schaden genommen hat."

Die Voraussetzung für eine bessere Transferpolitik wäre allerdings unter anderem ein größerer finanzieller Spielraum: "Wir arbeiten an Strategien, ein Investor ist weiter ein Thema. Aber es kommt auf das Wie an. Wir werden nicht jedes Modell fahren. Wir sind nicht mehr in der Spitze Europas unterwegs."

Gleichzeitig weiß Bode aber, dass die Fans des noch sieglosen Tabellenletzten große Hoffnungen in den Ex-Spieler setzen. "Ich spüre, dass diese Erwartung herrscht und empfinde das als Kompliment", erklärte er. Ein erster Start wäre auch aus finanzieller Sicht ein Sieg im Pokal am Dienstag in Chemnitz: "Wirtschaftlich ist Potential da. Das sollten wir nicht liegen lassen."

Werder Bremen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung