Castro hakt DFB-Team ab

Von Adrian Franke
Donnerstag, 16.10.2014 | 10:34 Uhr
Gonzalo Castro bestritt bislang fünf Länderspiele für Deutschland
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Nur fünf A-Länderspiele absolvierte Gonzalo Castro, der vielseitig einsetzbare Leverkusener hat seine Nationalmannschaftskarriere aber bereits abgehakt. Castro kam seit Ende 2007 nicht mehr für die A-Auswahl zum Einsatz und distanzierte sich jetzt auch öffentlich vom DFB-Team.

"Ich bin raus aus dem Thema. Der Bundestrainer hat genug Spieler. Ich würde mich natürlich über eine Einladung freuen. Aber nicht als Außenverteidiger, nur weil es so wenige gibt", betonte Castro laut dem "Kicker": "Die Zeiten sind vorbei. Das Thema ist erledigt."

Stattdessen will sich der 27-Jährige weiter voll auf Bayer konzentrieren, wo er seit Jahren zu den Leistungsträgern zählt. Zuletzt fiel Castro aufgrund einer Oberschenkelblessur aus, könnte gegen den VfB Stuttgart am Samstag aber zurückkehren.

"Ich trainiere seit Montag, mache jeden Tag ein bisschen mehr. Ich denke, es reicht für die Bank", bestätigte der Deutsch-Spanier und kritisierte zudem: "Wir haben Punkte liegen gelassen und die Schwäche der Konkurrenz nicht ausgenutzt. Der Vorsprung auf Dortmund und Schalke könnte sicher etwas größer sein."

Gonzalo Castro im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung