Montag, 10.02.2014

Ex-Schalker mit Knorpelschaden im Knie

Larsen muss Karriere beenden

Der ehemalige Schalker Fußball-Bundesligaprofi Sören Larsen muss seine Karriere aufgrund eines Knorpelschadens im Knie im Sommer vorzeitig beenden.

Sören Larsen erzielte in 51 Spielen 10 Tore für Schalke
© getty
Sören Larsen erzielte in 51 Spielen 10 Tore für Schalke
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das teilte sein Klub Aarhus GF in einer Presseerklärung mit. Der 32-jährige Däne spielte von 2005 bis 2008 bei den Königsblauen und trug später noch den Dress des damaligen Zweitligisten MSV Duisburg.

In 51 Bundesligaspielen für Schalke erzielte er zehn Tore. Für Dänemark bestritt Larsen 19 Länderspiele (11 Tore).

Alle Info's zum aktuellen Schalke Kader

Das könnte Sie auch interessieren
Olaf Rebbe kritisiert Wolfsburgs Torquote

Wolfsburgs Rebbe: "Wir schießen keine Tore"

Lucien Favre oder Slaven Bilic könnten Tayfun Korkut beerben

Favre oder Bilic Kandidaten in Leverkusen?

Joshua Kimmich muss sich beim Fc Bayern noch beweisen

Strunz: "Sehe Kimmich nicht als Führungspersönlichkeit"


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.