Rückrundenauftakt am Sonntag

Huntelaar: Comeback gegen HSV?

SID
Dienstag, 21.01.2014 | 15:12 Uhr
Klaas-Jan Huntelaar hofft nach monatelanger Pause auf ein Comeback gegen den HSV
© getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Klaas-Jan Huntelaar von Schalke 04 ist heiß auf sein Comeback. "Ich fühle mich gut und bin konditionell auf der Höhe", sagte der Niederländer am Dienstag, "ob ich schon in Hamburg dabei bin, entscheidet der Trainer."

Stürmer Klaas-Jan Huntelaar vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 ist heiß auf sein Comeback. "Ich fühle mich gut und bin konditionell auf der Höhe", sagte der Niederländer am Dienstag, "ob ich schon in Hamburg dabei bin, entscheidet der Trainer."

Huntelaar hatte den Gelsenkirchenern insgesamt fünf Monate gefehlt, nachdem er sich bereits am zweiten Spieltag in Wolfsburg einen Innenbandteilriss im rechten Knie zugezogen hatte und die Verletzung bei einem Comebackversuch im Oktober erneut aufgebrochen war.

Verletzungssorgen auf Schalke

Während Huntelaar beim Rückrundenstart am Sonntag (17.30 Uhr im LIVE-TICKER) beim Hamburger SV zumindest auf der Schalker Bank sitzen dürfte, wird Kapitän Benedikt Höwedes nach auskuriertem Muskelfaserriss wohl wieder von Beginn an spielen.

Verzichten muss Trainer Jens Keller aber auf Julian Draxler (Sehnenriss im linken Oberschenkel), Winterzugang Jan Kirchhoff (Syndesmoseriss), Marco Höger und Dennis Aogo (beide Kreuzbandriss).

Außerdem fehlt Jermaine Jones, der von Schalke bis zum Ende der Transferperiode am 31. Januar zur Vereinssuche freigestellt wurde.

Klaas-Jan Huntelaar im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung