Freitag, 17.01.2014

Schalke 04 muss auf Youngster verzichten

Draxler verpasst Rückrundenstart

Julian Draxler von Schalke 04 wird den Auftakt der zweiten Saisonhälfte definitiv verpassen. Die abschließende Untersuchung nach seinem Sehneneinriss wird erst nach dem Spiel gegen den HSV durchgeführt. Draxler fehlt den Königsblauen bereits über einen Monat.

Julian Draxler erzielte in der laufenden Champions-League-Saison bereits drei Tore
© getty
Julian Draxler erzielte in der laufenden Champions-League-Saison bereits drei Tore
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Ich muss Woche für Woche schauen, wie es sich anfühlt", erklärte der Schalker Youngster der "Bild". Nach absolutem Laufverbot darf der 20-Jährige in der nächsten Woche zwar wieder ins Mannschaftstraining einsteigen, ein Einsatz am 18. Spieltag gegen den Hamburger SV käme allerdings noch zu früh.

Nach einer Untersuchung bei Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt musste Draxler bereits für das Schalker Trainingslager in Katar absagen. Der deutsche Nationalspieler hatte sich, genau so wie Teamkollege Benedikt Höwedes, am 11. Dezember im Champions-League-Spiel gegen den FC Basel verletzt und damit die restliche Hinrunde aussetzen müssen.

Julian Draxler im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Leon Goretzka meldet sich wieder fit für Schalke

Goretzka für Schalke einsatzbereit

Benjamin Stambouli möchte Schalke 04 nicht verlassen

Stambouli über Wechselgerüchte: "Das ist Quatsch"

Clemens Tönnies will S04-Jahrhunderttrainer Huub Stevens 2018 als Aufsichtsrats-Mitglied gewinnen

Schalke: Tönnies will Stevens 2018 in Aufsichtsrat einbinden


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.