Bayern-Sportdirektor fordert Mandzukic

Sammer: "Muss noch mehr kommen"

Von SPOX
Mittwoch, 29.01.2014 | 20:44 Uhr
Mario Mandzukic musste gegen Stuttgart erneut auf der Bank Platz nehmen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Bayern Münchens Sportdirektor Matthias Sammer hat sich erneut zu Mario Mandzukic ' Situation beim Rekordmeister geäußert. Der Kroate müsse nach seiner Nichtberücksichtigung gegen Borussia Mönchengladbach noch mehr Engagement zeigen.

"Mario Mandzukic ist für uns ein extrem wichtiger Spieler", stellte Sammer gegenüber "Sky" klar. Allerdings sei das nur der Fall, wenn "er das abruft, wozu er in der Lage ist. Es war phantastisch und ist Gold wert".

Deshalb müsse der kroatische Nationalspieler das "immer wieder tun, auch wenn es mal schwierig wird". Nachdem Mandzukic aus dem Kader für das Gladbach-Spiel gestrichen wurde, habe er laut Sammer eine "Reaktion gezeigt, aber da muss noch mehr kommen".

Mario Mandzukic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung