Kahn skeptisch wegen Mandzukic

SID
Dienstag, 28.01.2014 | 10:06 Uhr
Oliver Kahn sieht keine Bayern-Zukunft für Mario Mandzukic
© getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der ehemalige Welttorhüter Oliver Kahn (44) macht dem zuletzt ausgebooteten Mario Mandzukic nicht viel Hoffnung auf eine erfolgreiche Zukunft beim Fußball-Rekordmeister Bayern München.

"Ein Blick in die Vergangenheit zeigt, dass Stürmer beim FC Bayern oft nur eine kurze Halbwertzeit haben", sagte der frühere FCB-Torwart der "Bild". Etliche Angreifer seien "trotz vieler Tore wieder ausgetauscht worden, Mario Mandzukic droht jetzt ein ähnliches Schicksal".

Bayern-Trainer Pep Guardiola hatte Torjäger Mandzukic am Freitag beim Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach (2:0) wegen mangelnder Trainingsleistung zu Hause gelassen, im Sommer kommt Stürmerstar Robert Lewandowski von Borussia Dortmund nach München. "Beim FC Bayern ist jeder austauschbar - das gilt besonders für Stürmer", sagte Kahn.

Alles zum FC Bayern

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung