Dienstag, 28.01.2014

Nach Wirbel um Mandzukic

Kahn skeptisch wegen Mandzukic

Der ehemalige Welttorhüter Oliver Kahn (44) macht dem zuletzt ausgebooteten Mario Mandzukic nicht viel Hoffnung auf eine erfolgreiche Zukunft beim Fußball-Rekordmeister Bayern München.

Oliver Kahn sieht keine Bayern-Zukunft für Mario Mandzukic
© getty
Oliver Kahn sieht keine Bayern-Zukunft für Mario Mandzukic

"Ein Blick in die Vergangenheit zeigt, dass Stürmer beim FC Bayern oft nur eine kurze Halbwertzeit haben", sagte der frühere FCB-Torwart der "Bild". Etliche Angreifer seien "trotz vieler Tore wieder ausgetauscht worden, Mario Mandzukic droht jetzt ein ähnliches Schicksal".

Bayern-Trainer Pep Guardiola hatte Torjäger Mandzukic am Freitag beim Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach (2:0) wegen mangelnder Trainingsleistung zu Hause gelassen, im Sommer kommt Stürmerstar Robert Lewandowski von Borussia Dortmund nach München. "Beim FC Bayern ist jeder austauschbar - das gilt besonders für Stürmer", sagte Kahn.

Alles zum FC Bayern

Das könnte Sie auch interessieren
Xabi Alonso fehlt dem FC Bayern gegen HSV

Alonso fehlt bei 1000. Ancelotti-Spiel

Carlo Ancelotti und Arrigo Sacchi sind gut befreundet

Sacchi: "Limit der Bayern ist Motivation"

Carsten Jancker ist begeistert von Robert Lewandowski

Carsten Jancker: "Lewandowski ist der perfekte Neuner"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.