Samstag, 09.11.2013

Monatelange Verletzungspause

Kreuzbandriss bei Subotic

Neven Subotic wird Borussia Dortmund monatelange fehlen. Der Serbe selbst bestätigt die erste Diagnose.

Neven Subotic droht eine monatelange Verletzungspause
© getty
Neven Subotic droht eine monatelange Verletzungspause

Der serbische Nationalspieler musste sich beim 1:2 (1:0) der Dortmunder beim VfL Wolfsburg am Samstag in der 45. Minute auswechseln lassen. Trainer Jürgen Klopp hatte bereits im "Sky"-Interview mitgeteilt, dass sich Subotic (24) "wahrscheinlich" das Kreuzband gerissen habe.

Nun haben sich die ersten schlimmen Befürchtungen bestätigt. Wie der Serbe selbst via "Facebook" mitteilte, ist das Band an zwei Stellen gerissen.

"Das ist eine schreckliche Nachricht. Sie emotionalisiert an diesem Tag", hatte Klopp bereits direkt nach der ersten Diagnose gesagt. Subotic wurde während des Spiels bereits in Richtung Dortmund gefahren und erlangte dort noch am Samstagabend Gewissheit.

Neven Subotic im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Zwischen den Fans von Schalke 04 und Borussia Dortmund herrscht eine gesunde Rivalität

Vor Revierderby: Massenschlägerei verhindert

Neven Subotic würde Geld zahlen, um zu spielen

Subotic: "Würde bezahlen, um zu spielen"

Julian Weigl ist wohl fit fürs Derby

Weigl wohl fit für Derby gegen Schalke


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.