Samstag, 02.11.2013

Rippenprellung gegen Frankfurt

Wolfsburg bangt um Diego-Einsatz

VfL Wolfsburg bangt nach dem 2:1 (1:1) bei Eintracht Frankfurt um den Einsatz von Spielmacher Diego, der eine Rippenprellung erlitt.

VfL Wolfsburg bangt um seinen Spielmacher
© getty
VfL Wolfsburg bangt um seinen Spielmacher
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Brasilianer erlitt in der Partie eine Rippenprellung und musste in der 32. Minute ausgewechselt werden. "Ich hoffe, dass es seinen Einsatz in Dortmund nicht gefährdet", sagte Trainer Dieter Hecking mit Blick auf das kommende Spiel gegen Borussia Dortmund (9. November): "Das war neu, dass die Mannschaft 60 Minuten ohne ihren besten Spieler spielen musste."

Diego im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
David Alaba brachte die Bayern mit einem direkten Freistoßtor in Führung

Schützenfest! Bayern ist zum 27. Mal Meister

Thomas Müller spielte lange Zeit in der Jugend unter Hermann Gerland

Jonker: Gerland wettete mit Hoeneß um Müller

Andries Jonker trifft am Wochenende mit Wolfsburg auf seinen Ex-Verein

Jonker: "Team hat sich nicht immer an Plan gehalten"


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.