Fan-Forscher unterstützt Wolfgang Niersbach

SID
Montag, 23.04.2012 | 18:09 Uhr
Wolfgang Niersbach zeigte sich entsetzt über die Gewalt von Fußball-Hooligans
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
Allsvenskan
Live
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Fan-Forscher Harald Lange hat die nach dem tätlichen Angriff auf Bayer Leverkusens Spieler Michal Kadlec vom Präsidenten des DFB, Wolfgang Niersbach, geforderte Ausgrenzung von Gewalttätern innerhalb der Fanszene unterstützt. "Das sind keine Fußballfans, auch keine Ultras. Das sind Gewalttäter, die nichts mit dem Fußball im Sinn haben", sagte der Wissenschaftler von der Universität Würzburg am Montag.

"Es ist von Fankreisen zu erwarten, dass sie deutlich machen, dass sie solch ein Verhalten nicht tolerieren", sagte Lange weiter.

"Mit Blick auf die neue Saison müssen wir an einem neuen, strengeren Verhaltenscodex arbeiten müssen. Da muss eine Selbstreinigung stattfinden, die Chaoten auszugrenzen", hatte Niersbach am Sonntag dem Sender Sky gesagt.

Kadlec war in der Nacht zuvor in einer Diskothek auf den Kölner Ringen von zwei Männern verletzt worden, die dem Umfeld des 1. FC Köln zugeordnet werden. Sie sind nach Angaben der Kölner Polizei der Datei "Gewalttäter Sport" zugeordnet. Lange verdeutlichte jedoch, dass ein Klima, das Selbstreinigung ermögliche, nur mittel- bis langfristig entstehen könne.

Wolfgang Niersbach im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung