Michal Kadlec von Köln-Fans angegriffen

SID
Sonntag, 22.04.2012 | 16:26 Uhr
Michal Kadlec wurde von Fans des 1. FC Köln beleidigt und tätlich angegriffen
© Getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Bayer Leverkusens Außenverteidiger Michal Kadlec wurde vor einer Kölner Diskothek von Fans des 1. FC Köln attackiert. Die Die Angreifer brachen dem Tschechen das Nasenbein.

Nach Attacken Kölner Fans auf Fanbusse von Borussia Mönchengladbach war diesmal ein Fußballprofi Opfer eines Angriffes. Wie der Kölner "Express" berichtet, lauerten zwei Chaoten Michal Kadlec vom Rivalen Bayer Leverkusen Samstagnacht vor einer Disco auf und brachen ihm das Nasenbein.

"Ich war perplex. Meine Nase hat sofort stark geblutet, und meine Freundin war geschockt. Die Männer hatten sich als FC-Fans zu erkennen gegeben, mich kurz beleidigt. Und dann spürte ich schon einen heftigen Schlag. So etwas hatte ich absolut noch nie erlebt, weder in Köln noch in meiner Heimat Tschechien", so Kadlec, der nach dem Sieg gegen 1899 Hoffenheim mit einigen Teamkollegen die Discothek auf den Kölner Ringen besucht hatte.

Michal Kadlec im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung