Berater: Dejan Rakitic im Interview

"Ivan Rakitic kennt seinen Marktwert"

Von Interview: Haruka Gruber
Montag, 29.11.2010 | 15:47 Uhr
Ivan Rakitic (r.) hat in dieser Saison nur vier Bundesliga-Spiele über 90 Minuten bestritten
© Getty
Advertisement
Bundesliga
MiJetzt
Alle Highlights der englischen Woche
Scottish Premiership
Sa13:00
Rangers - Celtic: Das 409. Old Firm steht an!
Copa Libertadores
Live
Santos -
Barcelona SC
Copa Libertadores
Live
Gremio -
Botafogo
Primera División
Villarreal -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Getafe
Primera División
Levante -
Real Sociedad
Copa Libertadores
River Plate -
Jorge Wilstermann
Copa Libertadores
Lanus -
San Lorenzo
Ligue 1
Nizza -
Angers
Ligue 1
Lille -
Monaco
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avaí
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheff Wed -
Sheff Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Saint-Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Club Brugge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk -
Lokomotiva
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille

Zwar sitzt Ivan Rakitic beim FC Schalke 04 nur noch auf der Bank, dennoch sollen Juventus Turin und spanische Klubs an ihm interessiert sein. Wechselt er schon im Winter? Sein Bruder und Berater Dejan Rakitic spricht über Details.
 

SPOX: Zuletzt überraschte Michel Urscheler, der sich mit Ihnen zusammen um die Belange Ihre Bruders kümmert, mit der Aussage: "Wir werden nicht mit Schalke verlängern." Stehen die Zeichen tatsächlich auf Abschied?

Dejan Rakitic: Wir haben noch keine Entscheidung getroffen. Fakt ist: Ivan hat bisher eine wundervolle Zeit auf Schalke erlebt und er hat dem Klub viel zu verdanken. Von daher ist eine Verlängerung des Vertrags weiterhin eine Option. Zurzeit denkt er überhaupt nicht an einen Abschied, schon gar nicht im Winter.

SPOX: Obwohl Ihr Bruder nur noch Reservist ist, nachdem er im Sommer noch als Kandidat für die Kapitänsbinde galt?

Rakitic: Ivan erlebt wie die gesamte Mannschaft eine schwierige Phase. Die Situation ist nicht die einfachste - aber das heißt nicht automatisch, dass er weg will. Er sieht sich weiter auf Schalke und so hängt er sich auch rein, um bald wieder zu spielen.

SPOX: Es kommt der Eindruck auf, dass sich das Verhältnis zwischen Ihrem Bruder und Magath in den letzten Wochen verschlechtert hat.

Rakitic: Nein, Ivan hat keinerlei Probleme mit Herrn Magath. Das Verhältnis ist weiterhin von Professionalität und Respekt geprägt.

SPOX: Magath forcierte eine schnelle Entscheidung, um Planungssicherheit zu haben. Wie sieht der weitere Zeitplan aus?

Rakitic: Wir werden wahrscheinlich über Weihnachten etwas Zeit finden, um alles durchzusprechen. Kann sein, dass dann eine zeitnahe Entscheidung fällt, kann aber auch nicht sein. Vielleicht dauert es auch länger.

SPOX: Weil Sie wissen, dass genug Angebote eingehen werden? Stimmt es, dass Juventus neben Atletico Madrid und weiteren spanischen Klubs zu den möglichen Zielen gehört?

Rakitic: Sagen wir es so: Es wurde von verschiedenen Seiten Interesse bekundet.

SPOX: Was sagt Ihr Bruder zu den prominenten Interessenten?

Rakitic: Ivan kennt seinen Marktwert. Er weiß, dass er jung und entwicklungsfähig ist. Das heißt aber nicht, dass er sich darauf ausruht. Ihm ist absolut bewusst, dass er noch an sich arbeiten muss und dieses Jahr nicht konstant auf dem Level spielt, das man aus der Vorsaison von ihm kennt.

Ein Kroate aus der Schweiz: Ivan Rakitic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung