Bundesliga

Mertesacker wieder im Mannschaftstraining

SID
Montag, 08.09.2008 | 21:04 Uhr
Mertesacker, Per, Bremen, Werder
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Per Mertesacker ist bei Werder Bremen nach wochenlanger Verletzungspause wieder in das Mannschaftstraining eingestiegen.

"Alles ist absolut glatt gelaufen, ich hatte keine Probleme. Das Gefühl für den Ball war sofort wieder da, so etwas geht nicht verloren", sagte der 23 Jahre alte Nationalspieler, "ein guter Anfang."

Thomas Schaaf, Cheftrainer des Bundesligisten, war sichtlich angetan: "Per hat heute einen guten Aufgalopp gehabt."

Kein Risiko

Mertesacker (zum Steckbrief) hatte sich im Juli das linke Knie verdreht und war am Meniskus operiert worden. Beim Comeback des Innenverteidigers will Schaaf nichts riskieren.

"Erstmal müssen wir schauen, ob das Knie alles toleriert, oder ob er doch noch etwas langsamer machen muss", so der 47-Jährige. Am Samstag erwartet Werder Energie Cottbus.

Zum Kader von Werder Bremen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung