Dienstag, 29.04.2008

Fragezeichen hinter Simunic

Pantelic vor Rückkehr in Herthas Startelf

Berlin - Nach acht sieglosen Spielen hofft Hertha BSC mit fast komplettem Kader auf ein Erfolgserlebnis gegen den Karlsruher SC. Torjäger Marko Pantelic soll nach längerer Verletzungspause endlich wieder in der Startelf stehen.

Marko Pantelic, Hertha BSC Berlin
© DPA

"Er trainiert wieder voll mit. Wir gehen davon aus, dass er spielen kann", sagte Hertha-Sprecher Hans-Georg Felder. Der 29-jährige Serbe Pantelic hatte nach Blessuren im Knie, im Rücken und in der Wade zuletzt beim 2:2 der Berliner bei Hannover 96 ein 25-minütiges Comeback gefeiert.

Alle elf Partien seit 2005, in denen Pantelic gefehlt hatte, konnte Hertha nicht gewinnen.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Lima in Brasilien

Josip Simunic hat sich in Hannover einen Nasenbeinbruch zugezogen, derzeit lässt sich der Kroate vom Arzt behandeln.

"Wir haben noch keine genauen Auskünfte, wann er wieder spielen kann", sagte Felder.

Ob Stürmer Andre Lima bis zum Spiel wieder in Deutschland sein wird, ist nach Hertha-Angaben noch völlig unklar.

Der Brasilianer ist derzeit wegen einer Erkrankung seiner Tochter auf Heimaturlaub.

Das könnte Sie auch interessieren
Ralph Hasenhüttl hat sich mit RB Leipzig als Aufsteiger direkt für die Champions League qualifiziert

Hasenhüttl will "um die fünf Neue mit richtig Qualität"

Marco Reus spielt seit 2012 für Borussia Dortmund

BVB-Pechvogel Reus mit Kreuzband-Teilriss

Der Hamburger SV hat dieses Saison den Klassenerhalt gesichert

Medien: Sechs Stars hätten den HSV im Abstiegsfall verlassen sollen


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.