Lucio denkt an Wechsel ins Ausland

SID
Dienstag, 18.03.2008 | 13:32 Uhr
Lucio
© DPA
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

München - Bayern Münchens Innenverteidiger Lucio kokettiert mit einem Wechsel ins Ausland. "Ich habe schon gesagt, dass mich die Ligen aus Spanien, Italien und England reizen. Dort wird der beste Fußball gespielt", sagte der 29-jährige Brasilianer.

"Wenn Interesse aus diesen Ländern gezeigt wird, gefällt mir das sehr und es würde mich freuen, wenn es klappen würde." Laut der Münchner "Abendzeitung" soll der FC Barcelona einen Vierjahresvertrag bieten.

Die Bayern möchten ihren Abwehrchef, dem es schon oft im Winter zu kalt in Deutschland war und für den vor allem Spanien immer mal wieder Thema war, jedoch nicht ziehen lassen.

"Sie wollen micht halten" 

"Ja, sie haben mir schon gesagt, dass sie mich behalten wollen", erklärte Lucio, der noch einen Vertrag bis 2010 bei den Münchnern hat.

"Das sagen alle Klubs ihren Spielern, wenn ein Vertrag noch läuft. Auf der anderen Seite: Wenn Interesse von anderen Vereinen an einem Spieler gezeigt wird, dann redet man und findet eine gute Lösung für die Beteiligten."

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung