Dienstag, 04.03.2008

Als Nachfolger von Huub Stevens

Bilic beim HSV im Gespräch

Hamburg - Beim Hamburger SV ist ein weiterer Kandidat als Nachfolger für den zum Saisonende scheidenden Trainer Huub Stevens im Gespräch.

Fußball, Bundesliga, HSV, Bilic
© Getty

Nach Informationen des Fachmagazins "Kicker" handelt es sich um den kroatischen Nationaltrainer Slaven Bilic. Am Montag soll HSV-Vorsitzender Bernd Hoffmann mit Sportchef Dietmar Beiersdorfer und Vorstandsmitglied Katja Kraus in Zagreb gewesen sein.

Der HSV wollte sich zu dem Thema nicht äußern. "In der Trainerfrage gibt es von uns keinen Kommentar", sagte Pressesprecher Jörn Wolf.

Nationaltrainer in Kroatien 

Bilic war als Spieler auch in der Bundesliga (Karlsruher SC) sowie in der englischen Premier League (West Ham United, FC Everton) aktiv. Der 39-Jährige absolvierte 44 Länderspiele und war mit seinem Nationalteam Dritter bei der WM 1998.

Als Trainer betreute er den kroatischen Erstligisten Hajduk Split und die U-21-Auswahl seines Landes. Im Juli 2006 übernahm er das Amt des Nationaltrainers.
Kroatien ist bei der EM in Österreich und der Schweiz Gegner der deutschen Nationalmannschaft.

Zu den Kandidaten für den Trainerposten in Hamburg zählen auch Fred Rutten (Twente Enschede), Christian Groß (FC Basel), Jürgen Klopp (FSV Mainz 05) und Bruno Labbadia (Greuther Fürth).


Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.