Mittwoch, 20.02.2008

Konkurrenz für Hannover

Auch der KSC will Simak

München - Nach Hannover 96 ist auch der Karlsruher SC an einer Verpflichtung von Jan Simak vom FC Carl-Zeiss Jena interessiert.    

© Imago

"Er wurde uns bereits vor einem Jahr angeboten. Da haben wir nicht zugegriffen", sagte KSC-Manager Rolf Dohmen der "Bild"-Zeitung. Damals entschieden sich die Badener aber für Tamas Hajnal vom 1. FC Kaiserslautern.

Der Spielmacher aus Ungarn wird den KSC aber bereits am Saisonende wieder verlassen. Hajnal wechselt zu Borussia Dortmund. Folglich ist Simak wieder ein Thema für Karlsruhe. "Simak ist ein Wahnsinns-Fußballer", schwärmt Dohmen.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Hannover ganz nah dran 

Doch der KSC muss schnell handeln, Hannover will Simak unbedingt zu 96 holen und machte dem Tschechen bereits ein Angebot. Laufzeit des unterschriftsreifen Vertrages: 2011.

"Er ist ein Typ, der polarisiert - aber im positiven Sinn. Er hat ein paar Schwächen, aber unser Eindruck ist, dass er sie im Griff hat. Er ist schon noch Jan Simak und wir wollen ihn auch nicht ändern. Wir wollen nur, dass er pünktlich zum Training und zum Spiel kommt und uns weiterhilft"´, sagte 96-Boss Martin Kind.

Mit Hanno Balitsch hat Hannover bereits Nägel mit Köpfen gemacht. Der 27-Jährige verlängerte seinen Vertrag bis 30. Juni 2010 verlängert.

 

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Karl-Heinz Rummenigge sprach über die Pläne für den Sommer

Rummenigge: "Wer­den keine ver­rück­ten Dinge veranstalten"

Florian Klein muss den VfB Stuttgart verlassen

Florian Klein und VfB Stuttgart gehen getrennte Wege

Ralph Hasenhüttl will seinen Kader für die Champions League verstärken

Leipzig: Hasenhüttl stellt Sommer-Transfers in Aussicht


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.