Ailton fehlt bei MSV-Trainingsauftakt

SID
Donnerstag, 03.01.2008 | 16:16 Uhr
Advertisement
NFL Draft
Fr27.04.
Wo landet der deutsche Wide Receiver?
Serie A
CFC Genua -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Newcastle
Primera División
Bilbao -
Levante
Primeira Liga
FC Porto -
Setubal
Championship
Derby County -
Cardiff
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ Chile
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
Tokyo
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Eibar
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
CSL
Guangzhou R&F -
Shanghai Shenhua
Primera División
Bilbao -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Southampton
Primera División
Celta Vigo -
La Coruna
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Primera División
Villarreal -
Valencia
Serie A
Juventus -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)
J1 League
Hiroshima -
Kobe
Serie A
Udinese -
Inter Mailand
Premier League
Man City -
Huddersfield
Serie A
Lazio -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Florenz
Serie A
Neapel -
FC Turin
Premier League
Chelsea -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Burnley
Primeira Liga
FC Porto -
Feirense

Duisburg - Ailton hat beim Tabellenletzten MSV Duisburg zu Beginn des neuen Jahres für heftige Misstöne gesorgt und Chefcoach Rudi Bommer verärgert.

"Ich bin sauer", sagte Bommer, nachdem Ailton beim Trainingsauftakt unentschuldigt fehlte. "Er ist nicht erschienen und hat sich nicht gemeldet", berichtete Bommer.

Es sei "ganz klar" abgesprochen gewesen, dass der ehemalige Erstliga-Torschützenkönig Ailton zur ersten Übungseinheit nach der Weihnachts- und Neujahrspause erscheint. Bommer: "Er war verpflichtet, sich zu melden, hat es aber nicht getan."

Ailton wartet auf Angebote 

Damit mehren sich die Indizien, dass sich der MSV und der 34-jährige Ailton vorzeitig trennen. Die Weihnachtstage verbrachte "Toni" in der Heimat bei seiner Familie.

Er hatte schon im vergangenen Jahr erkennen lassen, dass er einen Wechsel nach Katar anstrebt. "Wenn es ein Angebot gibt, das beide Seiten zufriedenstellt, bin ich weg", hatte er öffentlich kundgetan, nachdem er seit seinem Wechsel von den Grasshoppers Zürich zu den "Zebras" die sportlichen Erwartungen nicht erfüllen konnte. Bei acht Einsätzen gelang Ailton in dieser Saison für den MSV lediglich ein Tor.

Und Bommer musste noch eine weitere Enttäuschung verkraften. Denn der MSV und sein marokkanischer Profi Youssef Mokhtari gehen getrennte Wege. Mokhtari einigte sich mit dem Club auf die vorzeitige Auflösung des im Juni 2008 auslaufenden Vertrags und wechselt sofort nach Katar zum Al-Rayyan Sports Club.

"Ich bin enttäuscht", sagte Bommer, nach dessen Angaben Mokhtari zuletzt nur noch über seinen Berater Kontakt zum MSV hielt.

Roque Junior pünktlich 

Im Gegensatz zu Ailton nahm dessen Landsmann Roque Junior nach einem Zwölf-Stunden-Flug aus Sao Paulo pünktlich am ersten Training der Duisburger Mannschaft teil.

Klemen Lavric fehlte aus persönlichen Gründen, Christian Tiffert musste bei der Laufeinheit und ersten Ballkontakten auf dem Rasen wegen einer Grippe passen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung