Dortmund wildert beim KSC

Von SPOX
Donnerstag, 10.01.2008 | 13:16 Uhr
dortmund, eggimann, karlsruhe
© Imago
Advertisement
League Cup
Di23.01.
Die Entscheidung: Bristol-ManCity & Chelsea-Arsenal
Copa del Rey
Do25.01.
Derby mit Druck: Dreht Barca den Rückstand?
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Serie A
SPAL -
Inter Mailand
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Benevento
Serie A
Neapel -
Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand -
Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Primera División
Real Sociedad -
La Coruna
Primera División
Eibar -
FC Sevilla
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Primera División
Real Betis -
Villarreal
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Primera División
Alaves -
Celta Vigo
Premier League
Man United – Huddersfield (Delayed)
Primera División
Levante -
Real Madrid
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Bromwich -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
FC Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon
Serie A
Lazio -
CFC Genua

München - Die Erfolgsgeschichte des Karlsruher SC weckt mal wieder die Begehrlichkeit von Borussia Dortmund. Nach der Verpflichtung von Giovanni Federico im Sommer 2007 lockt der BVB nun KSC-Kapitän Mario Eggimann. 

Nach "Kicker"-Informationen ist der Schweizer Wunschkandidat für die Innenverteidigung. KSC-Coach Ede Becker lobt Eggimann in den höchsten Tönen. "Er hat sich in dieser Saison noch einmal richtig gesteigert. Er hat sich in allen Bereichen verbessert. Seine Torgefährlichkeit bei Standards macht ihn zu einem eminent wichtigen Spieler für uns."

Manager Rolf Dohmen hat aber keine Lust, Eggimann ziehen zu lassen. "Wir müssen vermeiden, dass unsere gute Spieler zu Klubs gehen, die nur drei Plätze höher stehen", so Dohmen.

Eggimann selbst freut sich über die "tolle Entwicklung" des KSC, schließt aber einen Wechsel nicht kategorisch aus. "Ich muss mir Gedanken machen, was ich im Sommer mache", sagte der 26-Jährige, dessen Vertrag in Karlsruhe bis 2010 läuft. 

Im Trainingslager in Belek will Eggimann Gespräche führen. "Der KSC hat absolut Vorrang", so der Nationalspieler.

 Leverkusen verzichtet auf Chikhaoui 

Bayer ist aus dem Kreis der Interessenten für Yassine Chikhaoui ausgestiegen. "Wir haben ihn beobachtet, aber das Thema war schnell erledigt, wenn man die Vertragssituation des Spielers und die Ablösesumme, die im Raum steht, berücksichtigt", sagte Bayer-Sportdirektor Rudi Völler. 

Der Vertrag des tunesischen Offensiv-Allrounders beim FC Zürich läuft noch bis 2011. Zürich fordert als Ablöse einen zweistelligen Millionenbetrag. 

 Rosenthal im Fokus von Werder Bremen

Mit Per Mertesacker hat Bremen gute Erfahrungen gemacht. Angeblich soll mit Jan Rosenthal der nächste Spieler von Hannover 96 an die Weser kommen. "Ich habe in Hannover einen Vertrag bis 2010. Aber ich weiß, dass ich als Auswahlspieler im Fokus vieler Vereine stehe", erklärte der U-21-Nationalspieler.

96-Sportdirektor Christian Hochstätter plant langfristig mit Rosenthal: "Wir wollen uns weiter verbessern. Und da spielt Rosenthal eine wichtige Rolle." 

 

Frankfurt auf Stürmersuche

Der griechische Angreifer Evangelos Mantzios wird nicht zur Eintracht wechseln. "Ich habe Vorstands-Chef Heribert Bruchhagen gesagt, dass Panathinaikos Athen drei Millionen haben möchte. Damit hatte auch ich absolut nicht gerechnet. Bruchhagen hat mir dann gesagt, dass sich das Thema damit erledigt hat", sagte Mantzios' Berater Paul Koutsoliakos der "Bild"-Zeitung.

Nun soll Bruchhagen angeblich ein Auge auf Schalkes Sören Larsen geworfen haben. 

 Nächster Tscheche für den Club?

Jan Koller erhöhte das Tschechen-Kontingent beim 1. FC Nürnberg auf drei. Michal Kadlec könnte daraus ein Quartett machen. Am Abwehrspieler von Sparta Prag sollen aber auch Bayer Leverkusen, Hannover 96 und Frankreichs Serienmeister Olympique Lyon dran sein.

Stürmer Joshua Kennedy steht laut "Bild"-Zeitung auf der Wunschliste des norwegischen Spitzenklubs Viking Stavanger.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung