Mittwoch, 20.04.2016

Job bei der Schweiz am Sonntag

Blatter wird Kolumnist

Was Chefredakteur Patrik Müller bereits via Twitter verkündete ist jetzt offiziell: Ex FIFA-Boss Sepp Blatter wird künftig regelmäßig eine Kolumne für die Zeitung Schweiz am Sonntag schreiben.

Josef Blatter ist trotz seines Rücktritts als FIFA-Boss noch in den Medien zu hören
© getty
Josef Blatter ist trotz seines Rücktritts als FIFA-Boss noch in den Medien zu hören
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Blatters Sport-Wort soll etwa alle zwei Wochen erscheinen. "Seine erste Kolumne dreht sich um Fußball, es muss aber nicht jedes Mal ein Fußballthema sein, sondern kann sich auch im weiteren Sinn um Sport oder Sportpolitik drehen", sagte Müller.

Mit Meinungsäußerungen hielt Blatter in den Schweizer Medien in letzter Zeit nicht gerade hinter dem Berg. Erst kürzlich übte der 80-Jährige Kritik an den Plänen seines Nachfolgers Gianni Infantino für eine Aufstockung der Weltmeisterschaft auf 40 Teilnehmerländer.

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
David Alaba mit Bundeskanzler Christian Kern

Österreichs Politiker sind Fußball-Europameister

Mitterlehner gilt als fußballbegeisterter Politiker

Mitterlehner erhält Fußball-Geschenk zum Abschied

Trotz einem Verlust von 369 Millionen Dollar sieht Gianni Infantino keine finanziellen Probleme bei der FIFA

Infantino bezeichnet FIFA-Finanzen als "extrem stabil"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.