Hamilton auf Pole! Rosberg patzt

Von Dominik Geißler
Samstag, 01.10.2016 | 12:12 Uhr
Lewis Hamilton ist zum 57. Mal auf die Pole gefahren
Advertisement
NFL
So17.12.
RedZone: Alle NFL-Spiele in der Konferenz
William Hill World Championship
Live
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
Coppa Italia
Lazio -
Cittadella
NBA
Lakers @ Cavaliers
NFL
Broncos @ Colts
NHL
Penguins @ Golden Knights
A-League
FC Sydney -
Melbourne City
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
15. Dezember
Indian Super League
Kerala -
NorthEast Utd
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
Ligue 1
St. Etienne -
Monaco
Championship
Sheffield Wed -
Wolverhampton
Primera División
FC Sevilla -
Levante
BAMMA
BAMMA 33
NBA
Spurs @ Rockets
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
16. Dezember
BSL
Besiktas -
Galatasaray
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premiership
Aberdeen -
Hibernian
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Championship
Sunderland -
Fulham
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Ligue 1
Rennes -
PSG
Serie A
FC Turin -
Neapel
Premier League
Man City -
Tottenham
Primera División
Eibar -
Valencia
Championship
Cardiff -
Hull
Extreme Fighting Championship
EFC 66
Ligue 1
Caen -
Guingamp
Ligue 1
Dijon -
Lille
Ligue 1
Montpellier -
Metz
Ligue 1
Straßburg -
Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Amiens
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Cagliari
NFL
Bears @ Lions
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
17. Dezember
Primera División
Girona -
Getafe
Eredivisie
Sparta -
Feyenoord
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
Eredivisie
Alkmaar -
Ajax
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
Nantes -
Angers
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Premier League
West Bromwich -
Man United
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Ligue 1
Nizza -
Bordeaux
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Serie A
Benevento -
SPAL
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
Primeira Liga
Sporting -
Portimonense
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
La Coruna
Serie A
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Lyon -
Marseille
NBA
Kings @ Raptors
NFL
Jets @ Saints (DELAYED)
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. Dezember
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
NBA
Cavaliers @ Bucks
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
DVV Pokal Frauen
Dresden -
Schweriner SC
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
CEV Champions League
Kedzierzyn-Kozle -
Trient
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
NBA
Lakers @ Rockets
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
Primera División
Alaves -
Malaga
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
NBA
Lakers @ Warriors
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
Eredivisie
PSV -
Vitesse
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
NFL
Colts @ Ravens
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premiership
Leicester -
Saracens
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles
Premier League
Tottenham -
Southampton
Horse Racing (Racing UK)
King George VI Chase
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
1. Bundesliga Frauen
Schweriner SC -
Stuttgart
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
Premiership
Hearts – Hibernian

Lewis Hamilton ist beim Qualifying zum Großen Preis von Malaysia (So., 9 Uhr im LIVETICKER) zum 57. Mal in seiner Karriere auf die Pole Position gefahren. Der Mercedes-Pilot schnappte sich in 1:32,850 Minuten die deutliche Bestzeit vor Teamkollege Nico Rosberg (+0,414). Dahinter folgten die beiden Red Bulls von Max Verstappen (+0,570) und Daniel Ricciardo (+0,617).

"Ich habe jede Runde in diesem fantastischen Auto sehr genossen", freute sich Hamilton, der mit seinem 100. Start aus der Reihe den nächsten Meilenstein erreichte und hier nur noch Michael Schumacher (116) vor sich hat: "Mein Auto ist hier in Malaysia noch nie so gut gelaufen. Ich habe nicht das Gefühl, dass uns irgendetwas stoppen kann. "

Während sich der Brite bereits das gesamte Wochenende in Topform präsentierte und mit seiner Zeit fast die schnellste Runde aller Zeiten auf dem Sepang International Circuit in den Asphalt brannte, zeigte Rosberg Nerven.

Das Quali-Ergebnis im Überblick

Im ersten Run in Q3 kam der WM-Führende von der Strecke ab und fand sich zwischenzeitlich nur auf Platz fünf wieder. Im letzten Versuch musste er in der letzten Kurve korrigieren und war so chancenlos gegen Hamilton.

"Ohne den Fehler in der letzten Kurve wäre es eng geworden. Ich hab das Setup in dieser Kurve aber einfach nicht hinbekommen", klagte Rosberg, machte sich aber Hoffnung für das Rennen: "Ich bin trotzdem optimistisch für morgen, denn vom zweiten Platz aus ist ein Sieg immer noch möglich. Das haben wir oft gesehen."

Ferrari enttäuscht, Hülk zufrieden

Lange Gesichter bekam man auch bei Ferrari zu sehen. Sebastian Vettel (+0,734) und Kimi Räikkönen (+0,782) mussten sich erneut den Red Bulls geschlagen geben und landeten lediglich auf den Plätzen fünf und sechs.

"Ich habe gehofft, dass es um Platz drei ein bisschen enger zugeht. Dass die Mercedes zu weit voraus sind, war zu erwarten. Dahinter hat am Ende ein Zehntel gefehlt. Beim Katz- und Mausspiel waren wir wohl eher die Katze", fasste Vettel das Ergebnis zusammen, zeigte sich aber für den Sonntag optimistisch: "Ich glaube, dass morgen im Rennen noch ein bisschen mehr drin ist."

Hinter Ferrari folgten die beiden Force India von Sergio Perez und Nico Hülkenberg auf den Rängen sieben und acht. "Es war ganz okay. Es ist eine gute Startposition, die Topteams sind sowieso außer Reichweite", resümierte Hülkenberg anschließend.

Force India setzte damit ein Ausrufezeichen im Konstrukteurs-Duell mit Williams. Felipe Massa qualifizierte sich auf Platz zehn, Valtteri Bottas schied bereits in Q2 aus und wurde nur Elfter. Vor den beiden Williams reihte sich Jenson Button bei seinem 300. GP auf Platz neun ein.

Wehrlein vom Teamkollegen geschlagen

Nicht gut lief es für Pascal Wehrlein. Der Manor-Pilot musste sich zum ersten Mal Teamkollege Esteban Ocon, der das Cockpit von Rio Haryanto zum Belgien-GP übernommen hatte, geschlagen geben.

"Heute Morgen sind wir nicht viel gefahren und konnten dementsprechend nicht für das Qualifying üben. Der erste Run lief trotzdem gut, danach hatte ich aber Verkehr", erklärte Wehrlein das schlechte Abschneiden.

Damit war nur Fernando Alonso langsamer als der DTM-Champion von 2015. Der Spanier fuhr allerdings nicht am Limit, da er wegen zahlreichen Wechseln von Teilen der Antriebseinheit sowieso auf den letzten Platz zurückgestuft wird.

Quali-Duelle: So steht es im teaminternen Wettkampf

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung