Die denkwürdigsten Rennen der Saison 2014

Ziemlich beste Feinde

Montag, 17.11.2014 | 12:04 Uhr
Nico Rosberg (r.) und Lewis Hamilton beim gemeinsamen Feiern
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Hockey World League
DiLive
Pool B: Belgien -
Spanien (Damen)
MLB
Mi01:10
Red Sox -
Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Mi12:00
Golf Central Daily -
28. Juni
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
MLB
Do01:10
Red Sox -
Twins
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Do12:00
Golf Central Daily -
29. Juni
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
MLB
Do18:10
Indians -
Rangers
MLB
Fr02:10
White Sox -
Yankees
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Fr12:00
Golf Central Daily -
30. Juni
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
MLB
Sa01:10
Reds -
Cubs
MLB
Sa02:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa02:15
Royals -
Twins
MLB
Sa04:07
Angels -
Mariners
DAZN ONLY Golf Channel
Sa12:00
Golf Central Daily -
01. Juli
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
MLB
Sa20:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa22:10
Brewers -
Marlins
MLB
So04:07
Angels -
Mariners
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
MLB
So19:10
Reds -
Cubs
MLB
So20:10
Astros -
Yankees
MLB
So20:10
White Sox -
Rangers
MLB
So20:10
Brewers -
Marlins
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
MLB
Di00:05
Nationals -
Mets
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
MLB
Di01:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di01:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di02:10
Twins -
Angels
MLB
Di19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di20:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di20:20
Cubs -
Bay Rays
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
MLB
Mi19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Do01:35
Braves -
Astros
MLB
Do02:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Do04:10
Mariners -
Royals
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
MLB
Do19:45
Cardinals -
Marlins
MLB
Fr01:05
Nationals -
Braves
MLB
Fr01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Fr02:10
Twins -
Orioles
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
MLB
Sa01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Sa04:10
Mariners -
Athletics
MLB
Sa04:15
Giants -
Marlins
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Hockey World League
Sa14:00
Pool A: Deutschland -
Polen (Damen)
Hockey World League
Sa16:00
Pool B: USA -
Chile (Damen)
MLB
Sa19:05
Yankees -
Brewers
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
IndyCar Series
So01:00
Iowa Corn 300
MLB
So01:15
Cubs -
Pirates
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
Hockey World League
So12:00
Pool A -
Neuseeland -
Frankreich (Männer)
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Hockey World League
So14:00
Pool A -
Spanien -
Japan (Männer)
MLB
So19:05
Yankees -
Brewers
MLB
So19:07
Blue Jays -
Astros
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
MLB
So21:05
Rangers -
Angels
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Hockey World League
Mo12:00
Pool B: Argentinien -
Chile (Damen)
Hockey World League
Mo14:00
Pool A: Deutschland -
Irland (Damen)
Hockey World League
Mo16:00
Pool A: England -
Polen (Damen)
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Zweikämpfe, Fahrfehler, Fabelleistungen und vermeintliche Betrügereien - Lewis Hamilton und Nico Rosberg haben in den 18 Rennen bis zum Saisonfinale der Formel 1 in Abu Dhabi schon zahlreiche Highlights geliefert. SPOX blickt zurück auf das Jahr der Silberpfeile und ihrer überlegenen Mercedes-Powerunit stand.

Bahrain-GP

Schon beim dritten Lauf mit dem neuen Reglement ist eines glasklar: Das Mercedes-Werksteam befindet sich auf dem besten Weg, Großes zu vollbringen. Hält der W05-Hybrid, ist kein Kraut gegen die beiden Silberpfeil-Piloten gewachsen. Auf der bahrainischen Wüstenstrecke ist es Rosberg, der im Qualifying die Nase vorn hat und bei seinem 150. Grand Prix von der Pole startet.

Der 900. Grand Prix der Formel-1-Geschichte wird dann ein Feuerwerk: Hamilton geht am Start an seinem Teamkollegen vorbei, verbraucht aber mehr Benzin. Rosberg macht Jagd: In Runde 18 geht er in Turn 1 wieder vorbei, in den nächsten Kurven wechselt die Führung im Sekundentakt. Letztlich ist es Hamilton, der ohne Rücksicht auf Verluste in der vierten Kurve die Tür zuknallt. Eine Runde später wiederholt sich das Spiel.

Box greift ein

Mercedes reagiert und gibt seinen Piloten beim direkt folgenden Boxenstopp unterschiedliche Reifenmischungen. Auf den langsameren harten Slicks fällt Rosberg zurück, erst nach dem dritten und letzten Stopp während einer Safety-Car-Phase kann er mit Softs attackieren und wird gleich mal eingebremst - Paddy Lowe meldet sich bei beiden Piloten: Sie sollen ihre Autos heil ins Ziel bringen.

In Runde 52 folgt das Duell der Saison. Rosberg ist in Turn 1 wieder vorn, wieder lässt keiner dem anderen einen Millimeter zu viel Spielraum und wieder entscheidet Hamilton das Duell in der vierten Kurve für sich. Dieses Mal bleibt er so überzeugt auf der Ideallinie, das Rosberg sogar deutlich vom Gas gehen muss, um einen Unfall zu vermeiden.

"Was er gemacht hat, war nicht okay", echauffiert sich der Deutsche über Funk. "Wenn bei so einem Manöver etwas passiert wäre, hätte derjenige bei mir antreten müssen", sagt Aufsichtsratschef Niki Lauda anschließend.

Das Rennen in der SPOX-Analyse

Die Show stimmt

Bis zur nächsten Überquerung der Ziellinie hat Rosberg den Rückstand aber schon wieder zugefahren und geht vor der Startkurve wieder vorbei. Doch die Linie ist zu weit. Nächster Konter! "Das war das aufregendste Rennen meiner Karriere. Heute war das eine großartige Show von allen Teams", erklärt er später: "Ich dachte ungefähr neunmal, dass ich ihn überholt habe, aber er ist immer wieder zurückgekommen."

Die nächsten Runden übersteht Hamilton unbeschadet, weil die weichen Reifen von Rosberg stärker abbauen. Der Engländer rettet seinen zweiten Saisonsieg ins Ziel. "Es war unheimlich aufregend. Nico ist wirklich sehr, sehr gut gefahren", sagt er später: "Es war schwierig, ihn bis zum Ende hinter mir zu halten. Er war sauschnell auf den weicheren Reifen. Das war ein tolles Rennen. Ich war richtig erleichtert, als ich über die Ziellinie gekommen bin."

Was Hamilton noch mitnahm: Er war eigentlich zu langsam, um das Rennen zu gewinnen. Die Pace war nicht zufriedenstellend. "Jetzt muss ich rausfinden, was er besser macht als ich und mich im nächsten Rennen verbessern", kündigte er an. LeMans-Legende Alan McNish dachte dagegen schon viel weiter: "Am Ende des Jahres werden wir wohl den besten Zweikampf unter Teamkollegen erlebt haben, den es je gegeben hat."

Seite 1: Ein erstes Ausrufezeichen in Bahrain

Seite 2: In Monaco brennt der Baum

Seite 3: Hamilton und der Heimsieg

Seite 4: Rosbergs Versuch in Belgien etwas zu beweisen

Seite 5: Monza und die endgültige Wende

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung