Sebastian Vettel im Interview

"Ich laufe vor nichts davon"

SID
Samstag, 04.10.2014 | 11:15 Uhr
Sebastian Vettel verlässt Red Bull nach sechs Jahren
© getty
Advertisement
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit BVB-BMG, S04 & SVW
NCAA Division I FBS
Live
Boston College @ Clemson
MLB
Live
Yankees @ Blue Jays
MLB
Live
Red Sox @ Reds
Premier League
Live
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Live
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Live
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Live
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Live
Flamengo -
Avaí
NCAA Division I FBS
Live
Mississippi State @ Georgia
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. September
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Premiership
Exeter -
Wasps
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
NFL
RedZone -
Week 3
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
NFL
Giants @ Eagles
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
NFL
Saints @ Panthers
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Primera División
Celta Vigo -
Girona
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
MLB
Blue Jays @ Yankees
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
NFL
Redskins @ Chiefs
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
NFL
Patriots @ Buccaneers
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Nach der Trennung von Sebastian Vettel und Red Bull war der Medienandrang groß. Der viermalige Weltmeister äußerte sich am Rande des Qualifyings zum Japan-GP zu seinem Abschied und den wahrscheinlichen Wechsel zu Ferrari.

Frage: Herr Vettel, Ihr Teamchef Christian Horner hat gesagt, Sie gehen zu Ferrari, die Scuderia habe Ihnen ein sehr gutes Angebot gemacht ...

Sebastian Vettel: Ich habe schon häufiger gute Angebote bekommen, aber ich kann offiziell noch nichts verkünden. Es sollte sehr bald soweit sein. Ich stehe hinter meiner Entscheidung, ich denke, sie wird mich sehr glücklich machen.

Frage: Was waren die Gründe für den Abschied von Red Bull? Bleibt etwas Negatives zurück?

Vettel: Eine solche Entscheidung fällt nicht über Nacht, das kann sich wohl jeder vorstellen. Es ist immer ein großer Schritt, wenn eine sehr gute Beziehung beendet wird, aber es gibt keine negativen Gedanken. Ich gehe nicht, weil es mir nicht mehr gefällt oder weil ich die Leute nicht mehr mag. Überhaupt nicht. Es ist eine Entscheidung, die mit der Zeit gewachsen ist.

Frage: Warum ist die Zeit für den Wechsel jetzt gekommen?

Vettel: Es kommen viele Dinge zusammen. Man könnte natürlich sagen: Dieses Jahr läuft es nicht, und das ist der Grund. Aber so ist das nicht. Ich laufe vor nichts davon. Irgendwann im Leben entscheidet man sich eben, sein Zuhause zu verlassen, und so fühlt es sich für mich an: Als würde ich meine Heimat hinter mir lassen. Aber ich habe das Verlangen und den Hunger, etwas Neues zu tun, etwas Neues zu erschaffen.

Frage: Wäre es anders gelaufen, wenn sie noch um die WM kämpfen würden?

Vettel: Das ist schwierig zu sagen, hätte, wäre, wenn - es ist keine Entscheidung, die auf den Ergebnissen basiert. Da war eine Stimme in mir, die immer lauter wurde, es fühlte sich einfach richtig an.

Frage: Sie sind seit 15 Jahren mit Red Bull verbunden, fahren seit sechs Jahren für dieses Team - wie war es, Ihre Entscheidung mitzuteilen?

Vettel: Vor den Menschen zu stehen, mit denen man so lange gearbeitet hat, und ihnen zu sagen, dass du gehst - das tut weh. Aber damit muss ich leben. Das Verlangen nach etwas Neuem war größer.

Die internationalen Pressestimmen zum Vettel-Abschied

Frage: Die Meinung, dass ein großer Fahrer mit mehr als einem Team erfolgreich sein muss, ist sehr verbreitet. Spielt das eine Rolle?

Vettel: Es gibt viele Dinge, die ein wirklich großer Fahrer angeblich einmal erreichen sollte. Ich höre mir das eigentlich nicht an. Am Ende bin ich meiner inneren Stimme, meinem Herzen gefolgt und habe die Entscheidung getroffen, die ich für richtig halte. Aber natürlich: Egal, was ich mache, es geht darum, erfolgreich zu sein, sonst macht das alles keinen Sinn. Einfach herumzufahren und Geld zu verdienen mag schön für manche Menschen sein. Aber das ist nicht mein Ziel.

Sebastian Vettel im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung