Mittwoch, 26.03.2014

Wolfsburger Stürmer fällt mit Mittelhandbruch aus

Saisonende für Polaczek

Die Grizzly Adams Wolfsburg müssen für den Rest der Saison in der DEL auf Stürmer Aleksander Polaczek verzichten. Der 33-Jährige erlitt am vergangenen Sonntag im vierten Play-off-Halbfinale gegen die Nürnberg Ice Tigers (5:4 n.V.) einen Bruch der Mittelhand.

Aleksander Polaczek (M.) traf in der Saison bereits achtmal für Wolfsburg
© getty
Aleksander Polaczek (M.) traf in der Saison bereits achtmal für Wolfsburg

Das ergaben genauere Untersuchungen, wie der Klub am Mittwoch mitteilte. Die Wolfsburger hatten ohne Polaczek am Dienstagabend Spiel fünf in Nürnberg 2:6 verloren, liegen in der Serie best of seven aber noch mit 3:2 vorn. Spiel sechs findet am 28. März in Wolfsburg statt.

Das könnte Sie auch interessieren
Nürnberg schlug München im Penalty-Schießen und sorgt für weitere Spannung

Nürnberg schlägt München im Spitzenspiel

Rob Wilson hat seinen Vertrag bei den Nürnberg Ice Tigers verlängert

Nürnberg verlängert mit Trainer Wilson

Brandon Prust ist jetzt ein Nürnberger Ice Tiger

Ice Tigers verpflichten Brandon Prust


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.